Beyond Blue Co

Beyond Blue

Adventure

Beyond Blue entführt dich in die Weltmeere und wenn nicht nur unterhalten, sondern auch belehren.

Mit Walen unterwegs

Beyond Blue richtet sich an Spieler, die sich für Umwelt, Natur und die Weltmeere interessieren. die Meeresforscherin Mirai findet Wale faszinierend. Es sind ihre Lieblingstiere und du begleitet sie und ihre Kollegen mit ihrer Walschule. dabei möchtest du auch neue Erkenntnisse gewinnen, was den Ozean und die Lebewesen darin betrifft, die miteinander verbunden sind.

Beyond Blue Screenshot 2

Auf Erkundung

In Beyond Blue bist du vor allem auf Erkundungstour. Sammelt wissenschaftliche Erkenntnisse und nutzt eine Ingame-Wissensdatenbank, die die entdeckten Tiere katalogisiert.

Bedrohter Lebensraum

Das Spiel zeigt auch die Bedrohung des Meeres durch den Menschen. die Weltmeere gehören zur größten Sauerstoffquelle der Erde und die Vermüllung, der Tiefseebau und verschiedene Bohrungen Stellen großer Gefahrenquellen dar. Leider geht das Spiel auf diese Aspekte nicht so intensiv ein, wie es Sinn machen würde.

Scanne die Umgebung

In Beyond Blue viele Tiere, um Erkenntnisse über die zusammen. Du musst gut die Augen offenhalten, um alle Tiere zu entdecken, die man scannen kann. Jedes noch so kleine Tier den verschiedenen Gebieten muss gescannt werden. Das führt auch zu Spiel erfolgen. Insgesamt besteht das Spiel aus acht war Tauchgängen. An eine Lichtbild kann man die Gegenden noch mal besuchen.

Der Ozean

Den Ozeanen im Spiel zu besuchen ist ein sehr schönes Erlebnis, dass der Sound wunderbar mit seinen Musikstücken unterstreicht. Etwas mehr Detailreichtum hätte man sich beispielsweise innerhalb des U-Bootes gewünscht. Darin findet man beispielsweise wissenschaftliche Unterlagen, die keinen Inhalt haben.

Fazit

Beyond Blue ist ein wunderschönes Spiel, dass dort mehr thematisiert und mal nicht auf Action basiert. Hier wird vor allem der Entdeckerinstinkt bedient. Einige Chancen bei bestimmten Themen die Spieler anzusprechen, wird das Spiel jedoch nicht war. Das betrifft insbesondere die Vermüllung der Meere oder den Tiefseebau. Das Spiel kombiniert die Erkundung des Meeres mit Wissenschaft und Filmausschnitte in einer ungefähren Spielzeit von 4 Stunden. Wer auf Entdeckungstour im Ozean gehen will, sollte er definitiv mal reinschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.