Space Hawk

Space Hawk Cover

Space Hawk ist ein interessantes Projekt von Deck 13 und Ravensburger. Dieses Spielerlebnis ist etwas ganz Besonderes.

Space Hawk

Space Hawk ist ein Spiel, das sich nur in der digitalen Welt stattfindet. Grundlage bildet ein riesiges Plastik-Raumschiff, welches man erst einmal auspacken muss. Weiterhin brauchst du zum Spielen ein Smartphone mit Android. Das Spiel selbst hat eine Größe von ungefähr 600 MB. Die App ist kostenlos.

Das Spielprinzip von Space Hawk besteht aus einer Kombination aus realem Spielzeug mit einem virtuellen Spiel. Du baust dein Smartphone in das Innere des Raumschiffs ein. Das Space Hawk-Raumschiff lässt sich in 3 verschiedene Positionen ausklappen. Das 1. ist der Flugmodus, ein weiterer der Landemodus und der 3. der Erkundungsmodus. Entsprechend ist die Ladeluke geöffnet oder geschlossen. Über die Ladeluke oder die Flügel hast du Blick auf das Innere bzw. das Smartphone. Du stellst Space Hawk auf den Landemodus ein und setzt das Raumschiff auf eine Spielkarte mit einer Raumstation. Die Smartphone-Kamera kennt den Plan und startet die Geschichte.

 Die Geschichte von Space Hawk spielt im Jahre 2525. Zu dieser Zeit sind die Menschen ins All vorgedrungen. Der Protagonist des Spiels ist Captain Jenner mit seinem Raumschiff, der Space Hawk. Damit sorgt er im Alpha Recht und Ordnung. Am Rande der Galaxis erscheint allerdings eine unbekannte Gefahr. Diese zerstört einen Planeten. Notsignale dringen bis zu die vor und Siedlungen werden von Monstern bedroht.Space Hawk Screenshot

Die Zielgruppe für das Spiel liegt bei einem Alter ab 8 Jahren. Es läuft durchaus darauf hinaus, dass der Spieler sich mit einem Plastikraumschiff durch die Wohnung bewegt. Der Spieler muss dabei auch die Positionen der Space Hawk nach Bedarf verändern. Das ganze startet mit dem Jungfernflug der Space Hawk. Um diesen zu bestehen musst du Asteroiden ausweichen. Über die Smartphone-Lautsprecher werden Kommandos aus dem Inneren des Raumschiffs erteilt. Über das Smartphone-Display wird die Geschichte erzählt. Es gibt beispielsweise Gespräche zwischen den virtuellen Charakteren, die in der Geschichte eine Rolle spielen. Dazu kommen Aufgaben auf verschiedenen Planeten.

Fazit

Space Hawk ist schon ein sehr spezielles Spielerlebnis. Dabei ist es schon interessant, wie die Wohnung zum Weltall mutiert. Für kleinere Kinder kann das Gewicht des Raumschiffs nach gewisser Zeit problematisch werden, wenn es durch die Wohnung bewegt werden muss. Das Smartphone wird gut im Raumschiffinneren festgehalten und hält den Spielablauf ganz gut aus. Das Spiel wurde kindgerecht erstellt. Zu dem Spiel gibt es verschiedene Episoden, die zusätzlich zum Grundspiel erworben werden müssen.

(Werbung) (Werbung) (Werbung) (Werbung)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.