My little Farmies

Games

Upjers entwickelt Browserspielefür den PC. Einige ihrer Spiele findet man inzwischen auch auf Handy. My Little Farmies ist eines dieser Spiele, bei der auf das Harvest Moon-Prinzip gebaut wird, eine eigene kleine Farb zu bewirtschaften. du startest auf einer kleinen Farm mit einem Lagerhaus und einige Roggenfeldern. Die Farmies sind Händler und vermitteln dir ihre Wünsche. Das Tutorien geht ungefähr 30 Minuten und du platziert mit der Zeit die verschiedensten Gebäude auf deinem Land. Dazu gehören Kornmühle, Felder und Tiergehege. im Tutorien werden die verschiedene Aufgaben vorgegeben, die du erfüllen musst, um in deiner Stufe aufzusteigen. 1. der nächsten Stufe bekommst du neue Aufgaben zugeteilt.

Zur Verfügung steht verschiedene Gebäude, Waren und Tiere. Upjers gestaltete die Charaktere und Figuren sowie Gebäude liebevoll detailliert. Schnell hast du deinen eigenen Bauernhof mit allem Drum und Dran aufgebaut. Die waren verkaufst du an die umherlaufenden Kunden. Später kannst du sogar Tiere züchten, was eine eigene kleine Herausforderung ist. In der Summe leidest du bei dem Spiel jedoch unter chronischen Geldmangel. Bewusst Geld verdienen, um weitere Anschaffungen finanzieren zu können. Um Tiere zu verkaufen, müssen diese ist ausgewachsen sein. Jede Quest kostet in ihrer Erfüllung auch Geld. Die Grafik gestaltet sich detailliert und das Spiel wird in Vollbildansicht dargestellt. Das Spiel lässt sich einfach steuernund am oberen Bildschirmrand befinden sich die einzelnen Bereiche zum auswählen. Im unteren Bereich befinden sich die Gebäude, Tiere und Felder.zusätzlich gibt es eine Premiumwährung wie Goldbarren. Mit ihnen kaufst du weitere Slots, Produktionsgebäude und andere Dinge.

Fazit

My Little Farmies ist ein unterhaltsames kleines Farbenspiel, das inzwischen auch auf Handy erschien. Die Darstellung ist detailreich, die 3D Grafik präsentiert das Spiel sehr schön und es gibt Sounds und Tiergeräusche. Eine Hintergrundmusik fehlt. Trotzdem bietet das Spiel genügend Innovation für Langzeitspaß und Farmfreunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.