Atlantis no Nazo

Atlantis no Nazo

Das Spiel Atlantis no Nazo erschien 1986 für die NES-Konsole. Hier kommt ein weiteres Sidescrolling-Plattform Spiel. Entwickelt wurde es von Sunsoft.

Atlantis no Nazo

Das Spiel spielt im mythischen Land Atlantis. Du kontrolliert einen Abenteurer namens Wynn. Sein Ziel ist es seinen Meister zu retten, der im letzten Level gefangen gehalten wird.

Die Geschichte

Vor einigen Jahren entstand eine gigantische Insel aus dem Südatlantik durch die plötzliche Verschiebung der Erdoberfläche. Zahlreiche Abenteurer wollten diese Insel erforschen, kamen aber nicht zurück. Niemand näherte sich aus Angst dieser Insel, namens Atlantis. Die Hauptfigur des Spiels ist Wynn, der beschließt auf diese Insel zu gehen, nachdem er erfahren hat, dass sein Herrscher vor über einem halben Jahr auf der Insel verschwunden ist. Bewaffnet ist er mit einem besonderen Dynamit, um den bösen Kaiser damit zu besiegen, der ein altes Reich wieder erstehen lassen will.

Atlantis no Nazo Screenshot

Gameplay

Das Spiel erinnert sehr stark an super Mario. Allerdings ist es möglich sich in beide Richtungen zu bewegen. Problematisch ist es, dass es schnell, oft zu Todesfällen kommen kann und es mehrere Wege in den nächsten Level gibt. Die Ebenen des Spieles selbst werden als Zonen bezeichnet, durch die der Spieler hindurchreist. Dazu gehören Felder, Höhlen, Ruinen, Tempel und ein Wolkenreich. Insgesamt gibt es 101 Zonen in diesem Spiel. Um durch die verschiedenen Level zu kommen findet er außerdem mehrere Items, die in zusätzlich unterstützen. Die früheren Level gestalten sich recht einfach, während sie mit zunehmendem fortschreitendem Spiel schwieriger zu bewältigen sind. Dazu gibt es einen Timer, der zusätzlichen Druck aufbaut. Das Spiel endet, wenn du kein Leben mehr hast.

Fazit

Insgesamt ist dieses Spiel sehr unterhaltsam und empfehlenswert für den NES. Es ist innovativ und sehr unterhaltsam für die Zeit. Für NES-Fans bzw. Retrospieler, die ein unterhaltsames Sidescrolling-Game suchen, ist des genau das Richtige. Es gibt eine unbedingte Spielempfehlung für das Spiel.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.