Überschätzung

Überschätzung

Überschätzung

Du hast dich mächtig überschätzt,

Gedanklich schon die Messer gewetzt,

Gegriffen deinen Magierstab,

Den die Vorsehung dir gab.

 

Zu spät war’s, als du begriffst,

Dass du mir nicht gewachsen bist.

Überschätzt den Tod geschworen,

Bist du jetzt verloren.