DURU

DURU Screenshot

DURU erzählt Geschichten über stigmatisierte Themen wie psychische Erkrankungen, soziale Zwänge und kulturelle Unterschiede. Die Geschichten sollen aus verschiedenen Perspektiven erzählen und das Bewusstsein dafür stärken. Die Entwickler geben Hilfen, um Probleme zu lösen und gesünder auf schwierige Situationen oder Personen zu reagieren, die von einem dieser Themen betroffen sind, und schließen die Lücke zwischen ernsthaften Spielen und Unterhaltung.

Während die Spieler mit einem KI-Begleiter, der mit und gegen sie arbeitet, Rätsel lösen, erzählen sie eine Geschichte über den Kampf mit Unsicherheit, Dunkelheit und Freundschaft.

Das Spiel befindet sich in der Produktionsphase und stammt von Twisted Ramble Games. Das Projekt wird über Kickstarter finanziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.