A Leap Forward

Georg Luif arbeitet an A Leap Forward. Es gehört zu den Spielen der Gamescom 2020. Dabei kombiniert er Echtzeit-Strategie mit 1st-Person-Perspektive. Dein Kaninchen bekommt zur Aufgabe Holz zu sammeln. Du stellst deinen Kaninchen Werkzeuge und Gebäude dafür zur Verfügung, um die Produktivität zu steigern. Die Kaninchen fällen Bäume, wenn du ihnen ein Axt in die Hand drückst. Ansonsten sammeln sie Äste vom Boden. Du baust ein Sägewerk und die Produktivität wird optimiert.

Du verwlatest dein Dorf und hungrige Füchse versuchen es zu erobern und zu zerstören und die Bevölkerung zum Abendesse zu degradieren. Überlebst du mehrere feindliche Wellen und sammelst möglichst viel Gold in der Zeit ein, gewinnst du. Mit dem Gold kaufst du neue Baupläne, Werkzeuge und Waffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.