Tropico 5

Tropico geht in die fünfte Runde. El Presidente übernimmt seine Diktatorenposition. Der fünfte Teil bringt ein neues Wirtschaftssystem und verschiedene Zeitepochen mit sich. Dazu kommt ein unterhaltsamer Mehrspielermodus. Auch hier baust du dein Diktatorenimperium aus der frei drehbaren Vogelperspektive. 15 Missionen warten darauf in einer humorvollen Kampagne bestritten zu werden. Auf enthusiastische Spieler wartet außerdem ein Sandkastensystem.

Auf deiner Insel baust du Rohstoffe, wie zum Beispiel Eisenerz oder Kohle ab. Du produzierst damit neue Güter, die du verkaufst. Mit dem Erlös versorgst du deine Insulaner und stillst ihre Bedürfnisse. Die Produktionsketten sind verhältnisäßig kurz.

Ebenso schließt du Handelsverträge mit unterschiedlichen Nationen ab und pflegst die Beziehungen zwischen ihnen und deiner Bananenrepublik. Eine Neuerung des fünften Teils ist die Forschung, mit der sich neue Gebäudetypen freischalten lassen. Für diese benötigst du Entwicklungsgebäude, wie zum Beispiel die Bibliothek oder eine Sternwarte. Entweder rekrutierst du qualifiziertes Personal im Ausland oder bildest die eigenen Leute langfristig in Universitäten aus.

Tropico 5 sticht im Vergleich zu seinen Vorgängern heraus, da es durch unterschiedliche Zeitepochen hindurchwandert: Die Kolonialzeit, die Weltkriege, der Kalte Krieg und die Moderne. Die unterschiedlichen Zeitepochen differenzieren sich auch grafisch voneinander. Jede Epoche bringt ihre eigenen Herausforderungen mit ich. Der Militärausbau ist ein wichtiger Aspekt in Tropico 5, da deine Republik in unterschiedlichen Graden von anderen Mächten bedroht wird. Besonders viel Zeit kannst du aber in das Optimieren von Gebäuden stecken. Leider gibt es bei Nahrungsmittelengpässen kein Warnsystem. Relevant ist außerdem die Verfassung, die du entsprechend einstellen kannst.

Fazit

Der 5. Teil von Tropico hebt sich sehr positiv von den ersten vier Teilen ab. Neue Aspekte in der Wirtschaft, eine humorvolle Kampagne und ein unterhaltsamer Endlosmodus lohnen sich bei dem Spiel. Positiv wirken die kurzen Produktionsketten und du leidest selten unter Geldproblemen. Für Wirtschaftsfreunde empfiehlt sich der fünfte Teil von Tropico besonders.

Covergallerie (Werbung):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.