4 Elements

4 Elements Cover

Mit 4 Elements präsentiert sich eine Fantasygeschichte in Kombination mit Puzzle. Du musst als mag gehe in die Märchenwelt vor dem Bösen retten.

Retter in der Not

Du bist markieren und musst vier Elemente sammeln, um das Märchen Reich vor dem Bösen zu bewahren. Das Königreich wartet auf Rettung. Die Elemente findest du in vier zauberten Stellen für Wasser, Erde, Luft und Feuer. Um die Kräfte zu erlangen musst du Schlössern finden und dicht dem Bösen im Kampf stellen.4 Elements Screenshot2

Der Altar

Einfach wird das nicht, denn du stieß unter Zeitdruck. Du musst dem wichtigen Altar rechtzeitig erreichen und dort die Energie eines der vier Elemente aktivieren. Das Gameplay ist einfach und eingängig. Indem du Reihen wildesten sammelst du Punkte, wenn diese verschwinden. Die rettest du in die Klemme, stehen hier verschiedene Power-Ups zur Verfügung. Du springst hindern der Spielsteine weg und er setzt sie durch neue oder lässt das ganze Spielfeld einmal durchmischen.

 

Die vier Kapitel

Vier Kapitel hat jedes Zauberbuch. Durch diese musst du dich durchpuzzeln. Danach erhältst du Zauberkarten. Von diesen müssen viele entfernt werden. Du durch suchst Wimmelbilder nach Puzzleteilen. Genutzte mystischer Energie, indem du Spielsteine verbinden ist. Mit derzeit wird der Schwierigkeitsgrad für und der Zeitdruck größer. Auch die Spielfelder werden komplexer, weswegen du immer öfter Karten einsetzte, um schneller den Weg zu finden. Als Einzelspieler erwartet dich ein mehrstündiges Spielerlebnis. Eine mehr Spieleroption gibt es leider nicht.

4 Elements Screenshot3

Das Spiel

Joindots sind die Entwickler der DS-Variante des Spiels. Das Spiel ist immer sehr übersichtlich, vor allem auch dank der zwei Bildschirme des Nintendo DS. Ab und zu stottert die Grafik ein weniger und das scrollenden leitet. Musik und Töne des Spiels plätschern vor sich hin und schaffen die richtige Atmosphäre.

Fazit

4 Elements gehört zu den Spielen mit sucht Potential. Einfallsreich kombiniert es Fantasy und Puzzle. Das Gameplay ist sehr schnell und 64 Level erwarten darauf durchgespielt zu werden. Den einzigen Dämpfer gibt der fehlenden Mehrspielermodus, ansonsten ist das Spiel unbedingt zu empfehlen. Viel Spaß beim Spielen!


(Werbung)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.