Eloquence

Ein Spiel das auf das Sprachverständnis anspielt? Eloquence ist in dieser Hinsicht ein ganz besonderes Spiel.

Eloquence

Eloquence ist ein Point & Click-Sprachpuzzle Game. Du lernst zu verstehen und dich selbst in Zeichensprache auszudrücken. Der einfachste Weg herauszufinden, was einzelne Formulierungen und Sätze der Zeichensprache bedeuten, ist es sie zu wiederholen und zu schauen, wie die einzelnen Charaktere darauf reagieren.

Eloquence Screenshot 2 

Eloquence basiert auf dem Konzept, dass du einzelne Rätsel löst, indem du Formulierungen der Zeichensprache sammelst und sie dir Stück für Stück am Ereignis. Für das Spiel wurden drei Zeichensprachen erschaffen begann mit der Idee einer Emojisprache, bei der einzelne Emojis Sätze ersetzen. Das Konzept entwickelte sich zu den 3 Symbolsprachen weiter, von der jeder unterschiedliche Aspekte der Linguistik verwendet, die in den natürlichen Sprachen überall auf der Welt Verwendung finden.

In Eloquence wirst du in die Mitte eines fremden Landes versetzt, wo jeder eine Sprache spricht die du nicht verstehst. In diesen Situationen ist der 1. Instinkt, zu wiederholen, was die lokale Bevölkerung sagt. So bekommst du ein wenig mehr darüber hinaus, wie die Sprache funktioniert. Dies kann so weiter entwickeln, bist du selber eigene Sätze formulieren kannst. Am Ende des Spiels beherrscht du die fremde Symbolsprache.

Fazit

Das Konzept von Eloquence ist sehr interessant und zeigt auf, wie Sprache Verwendung findet und erlernt werden kann. Das Spiel kann ich sehr empfehlen, jedoch benötigt man ein wenig Geduld, bis man bei der Zeichensprache die Durchsicht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.