Survive the Blackout

Ein weltweiter Stromausfall versetzt die Welt in einen postapokalyptischen Zustand. Schaffst du es im Blackout zu überleben?

Survive the Blackout

Das Indie Studio Baby Bison Games aus Polen versetzt dich in ein weltuntergangsähnliches Szenario. Nach einem weltweiten Stromausfall, der durch einen Sonnensturm ausgelöst wurde, versinkt die Gesellschaft im Chaos. Als Anführer einer kleinen Gruppe kämpfst du ums Überleben. Du suchst einen sicheren Hafen und erkundest die postapokalyptischen Welt. Sämtliche Elektronik wurde zerstört, du musst Vorräte sammeln, sinnvoll verwalten und die Gruppe durchbringen. Dazu kommen schwerwiegende moralische Entscheidungen, die den Spielverlauf beeinflussen. Sie wirken sich auch auf das Gemüt der Menschen aus.

Survive the Blackout Screenshot 2 

Unterwegs triffst du auf Plünderer, Waisenkinder, Mörder und Psychopaten, aber auch auf Helden. Sie formen das Gesamtbild der postapokalyptischen Gesellschaft. Das Spiel richtet sich ausschließlich an Erwachsene. Dies ist vor allem auch zerstörenden Szenen im Spiel zuzuschreiben.Survive the Blackout Screenshot

Das Spiel ist grundsätzlich nicht linear. Der Grafikstil ist pixelartig und es gibt rogueartig viele Möglichkeiten im Spiel zu sterben. Wer das Spiel ausprobiert, muss sich auf eine Art Text-Survival-Adventure einstellen.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.