Resident Evil – The Darkside Chronicles

Resident Evil - The Darkside Chronicles Cover

Die Darkside Chronicles ist die Fortsetzung der Umbrella Chronicles. Es gibt wieder jede Menge Untote. Entwickelt und veröffentlicht wurde das Spiel von Capcom.

Resident Evil – The Darkside Chronicles

Die Zombies der Resident-Evil-Reihe sind nicht unbekannt. Durch den Virus, den die Umbrella Corporation in Umlauf brachte, mutieren die Menschen zu fresslustigen Zombies. In den Darkside Chronicles wollen dir ganze Horden an Zombies, Mutanten und Tieren ans Leder. Im Spiel übernimmst du Claire Redfield, Leon S. Kennedy, Steve Burnside oder Jack Krauser.

Resident Evil - The Darkside Chronicles Screenshot 

Die Geschichte

Die Geschichte von Resident Evil: The Darkside Chronicles unterteilt sich in drei Akte. Sie laufen zum Teil unabhängig voneinander ab. In der Geschichte “Erinnerungen einer verlorenen Stadt” geht es um Raccoon City, aus der Claire und Leon versuchen zu fliehen. In “Spiel des Vergessens” arbeiten Calire und Steve Burnside zusammen. Hier kämpfen sie sich durch ein geheimes Umbrella-Labor. In Operation Javier findest du das Prequel zum vierten Resident Evil-Teil. Jack Krauser und Leon nach Manuela. Diese ist in Südamerika verschwunden. Die Geschichte wird mit Rendervideos erzählt, die etwas zu wünschen übrig lassen.

Railshooter

Du zielst und schießt in dem Spiel mit der Wiimote. Mit dem Nunchuck lädst du nach und wechselst bei Bedarf die Waffe. Mit einem Menü nutzt du Objekte und Heilkräuter. Der Schwierigkeitsgrad im Spiel ist flexibel und passt sich deinen Fähigkeiten an. Die wackelnde Kamera erschwert manchmal das Zielen etwas.

Resident Evil - The Darkside Chronicles Screenshot1

Horrorelemente

Residen Evil: The Darkside Chronicles legt die Priorität auf Schockmomente und Actionparts. Verschnaufpausen hast du in dem Spiel eher weniger. Die Monster sind sehr berechenbar. Du kannst jederzeit mit dem Auftauchen der Zombies rechnen. Die Musik wurde von Shusuka Uchiyama und Takeshi Miura komponiert. Für jedes getötete Monster erhältst du Punkte anhand derer du Informationen in Textform und als Videos weitere Informationen bekommst.

Resident Evil - The Darkside Chronicles Screenshot2

Fazit

Resident Evil – The Darkside Chronicles richtet sich, wie der vorige Teil, an Actionfans. Das Spiel ist ein Railroad-Shooter für die Wii. Rätsel werden hier klein geschrieben. Dafür ist das Spiel atmosphärischer als die Umbrella Chronicles. Mit den Schockmomenten punktet das Spiel auf jeden Fall. Für Spieler das klassischen Resident Evil-Spiele ist es nichts.

(Werbung)

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.