World Games Cover

World Games

Games

World Games enthält Sportspiele für Computer, die 1986 erschienen. Epyx entwickelte die Games für den Commodore 64. In Europa übernahm U.S. Gold die Veröffentlichung. Milton Bradley brachte die NES-Version heraus. Rare Ltd. portierte die Spiele. Das Spiel richtete sich an bis zu acht Spieler. Jeder Spieler nimmt eine andere Nationalität an und testet andere Sportarten. Ziel ist es, den ersten Platz zu erreichen.

Zu den acht Sportarten im Spiel gehören:

Gewichtheben in Russland

Slalom in Frankreich

Baumstamm rollen in Kanada

Klippenspringen in Mexiko

Baumstammwerfen in Schottland

Bullenreiten in den USA

Fässerspringen in Deutschland

und Sumoringen in Japan.

Der Veröffentlichung erfolgte für verschiedene Systeme. Dazu gehörten Amiga, Amstad CPC, Apple II, Apple IIGS, Commodore 64, MSX, NES, PC, ZX Spectrum und Famicom Disc. 2004 kamen die Spiele erneut für C64 Direct-to-TV heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.