CrossCode

CrossCode Cover

CrossCode ist ein RPG-Spiel im Gewand der alten SNES Klassiker. Radical Fish Games hat das Spiel mit Deck 13 als Publisher veröffentlicht.

CrossCode

Auf dem Mond Shadoon gibt es ein riesiges Gebiet, das als Live-MMORPG existiert. Hier gibt es NPCs, eine abwechslungsreiche Wildnis, Dungeons, Haupt-und Nebenquests. Die Protagonisten in diesem Gebiet steuern künstliche Robo-Avatare. Lea ist eine Spielerin, ohne Erinnerung an ihren letzten Aufenthalt auf Shadoon. Natürlich ist sie auf der Suche danach, was passiert ist.

CrossCode Screenshot 2 

CrossCode nimmt einige RPG-Klischees auf die Schippe. Das Spiel selbst ist abwechslungsreich gestaltet und bietet eine Mischung aus erkunden, kämpfen, rätseln und Dungeons. Neue Fähigkeiten lassen sich ebenfalls erlernen. Im Spiel gibt es ein Nahkampf- und Fernkampfsystem, mit dem Lea kämpfen kann. Die Gegner haben spezielle Angriffsmuster oder Schwachstellen, die im Kampf ausgenutzt werden können. Im Kampf erhält Lea Erfahrungspunkte, mit denen sie im Level aufsteigen kann. Ihre Attribute erhöhen sich in diesem Fall auch. Besiegte Gegner hinterlassen Geld und andere Materialien. Dass die Möglichkeit dieses gegen eine bessere Ausrüstung zu tauschen. Im Spiel geht es durch verschiedene Dungeons, in denen du Gegner, Rätsel und Herausforderungen für deine Geschicklichkeit findest.

CrossCode Screenshot

Fazit

CrossCode präsentiert sich mit einer riesigen Menge an Kämpfe, Rätseln, Dialogen und Quests. Es ist Nostalgie pur, das sind Spieler zurück in die 16-Bit-Ära versetzt. Die Grafik erinnert stark an die alten SNES Spiele, kommt aber mit einer viel höheren Auflösung daher. Für RPG-Fans und Freunde der alten SNES-Spiele, ist es genau das Richtige.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.