Neversong

In Neversong sit Peet aus dem Koma erwacht. Alles hat sich verändert und seine Freunde aus der Kindheit sprechen in Rätseln. Das Dorf Roter Wind wird von Spinnen belagert und seine Freund Wren wurde entführt. Alle sage ihm, das es seine Schuld ist und sie gestorben ist. Als du das Haus verlässt siehst du, wie Schattengestalten sie verschleppen.

Du versuchst im Spiel weiterzukommen und Rätsel zu lösen. Zuerst einmal lernst du dich in der Welt von Neversong zurecht zu finden. Du beseitigst Hindernisse und ziehst den Gegnern eins mit dem Baseballschläger über die Rübe.

Neversong ist eien Mischung aus Jump & Run, Rätsel- und Geschicklichkeitsspiel. Du überwindest Hindernisse und wirst von Spinnentieren und Zombies angegriffen. Das Spiel hat eine ausgewogene Mischung aus Action, Knobeln und Jump & Run. Am Ende einer Szene wartet ein Endgegner auf dich. Für die Endgegner gibt es verschiedene Phasen, die du bewältigen musst. Besiegst du einen Endgegner, schaltest du eine neue Melodie frei.

Die Melodie überträgt sich auf dein Liederbuch und du spielst sie am Piano in Wrens Haus nach. Dann schaltest du neue Waffen u. a. frei. Du musst in Neversong nicht einfach nur Endgegner besiegen, sondern auch nachdenken, um weiter zu kommen. Insgesamt wirkt das Spiel düster und gestaltet sich in sechs Levels. Es gestaltet sich detailliert und atmosphärisch. Das Spiel lässt sich sehr gut mit dem Controller spielen.

Fazit

Neversong ist ein hervorragend unterhaltsames Spiel, das eine interessante Atmosphäre aufbaut. Der Schwierigkeitsgrad wird schnell knackig und du musst nachdenken, um im Spiel weiterzukommen. Damit kein Frust aufkommt, solltest du es mit Controller spielen. Auch der Soundtrack sorgt für die richtige Atmosphäre und ist sehr schön. Insgesamt wirkt das Spiel anfangs etwas schräg, ist aber ein Must-have-played-Game.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.