Caravan

Caravan Cover

Caravan stammt aus dem Entwicklerstudio It Matters Games. Das Studio Daedalic hat sich des Spieles angenommen und sendet dich auf die arabische Halbinsel.

Caravan

In Caravan handelst du, wehrst dich gegen Räuber und verfolgst die Geschichte, die im Sand verborgen ist. Den Beginn macht eine kleine Karawane, die aus Maultieren und Pferden besteht. Sie transportiert Gewürze und feinstes Tuch. Der Weg führt nach Sana’a, der Hauptstadt vom heutigen Jemen. Erzähl mir einen guten Preis, ist es möglich weitere Leute einzustellen.

Die Geschichte spielt im Alltag vor mittelalterlichen Orient. Inspiration lieferten die 1001 Nächte. Die Karawane startet in Iram, einer Wüstenstadt. Du bist der Thronfolger einer untergegangenen Metropole. Vater und Mutter haben nicht überlebt.

Du beginnst als einfacher Karawanenführer. Angebot und Nachfrage bestimmen den Handel. Auf der Karte siehst du, was die Händler wollen. 6 Kategorien von Marktwaren gibt es. Dazu gehören Rohstoffe und Luxusgüter. Die Preise gehen von sehr billig bis zu extrem teuer. Eine der wichtigsten Ressourcen ist jedoch in der Wüste das Wasser. Zielsetzung ist es auch, denn Ziel gesund zu erreichen. Wasser im Inventar, nimmt Platz weg. Maultiere benötigen zwar beispielsweise mehr Wasser, ermöglichen aber einen gesteigerten Warentransport. Später gibt es auch Pferde und Kamele zur Verfügung.

Caravan Screenshot

Wer nicht richtig auf die Route achtet, dem verderben unterwegs die Lebensmittel. Unterwegs hast du die Möglichkeit bei Händlern weitere Waren zu kaufen oder zum Beispiel Reisenden in Not zu helfen und alte Ruinen Schlachtfelder zu durchsuchen. Aber Vorsicht, auch Banditen treiben in der Wüste ihr Unwesen.

In Caravan erfolgt das Feilschen und das Turnieren mit Feinden in Würfelform. Der Protagonist hat 3 Attributwerte, die mit dem Gegenspieler verglichen werden. Die Differenz ergibt den Schaden.

Extra Verdienste gibt es, wenn du Vermisste findest, ungesunde Morde recht oder teure Familienerbstück von einem Ort zum anderen transportiert. Damit steigert sich dein Ruf zum positiven und du sammelst Gold und Erfahrungspunkte. Nicht nur, werden deine Fähigkeiten besser, so das du bessere Preise erzielt und ein fähiger Kämpfer wirst, du hast auch die Möglichkeit für deine Karawanespezialisten zu rekrutieren. Diese Spezialisten können höhere Level erreichen, was der Karawane zugute kommt.

Fazit

Caravan wirkt wie ein Brettspiel im Morgenland. Handel und Abenteuer werden gekonnt miteinander kombiniert. Teilweise wirken die Ereignisse sehr repetitiv, lassen sich aber durch Ereignisse auflockern. Insgesamt wirkt die Präsentation des Spieles etwas trocken. Wer aufwendige Videosequenzen sucht, der sollte sich ein anderes Spiel auswählen. Für alle anderen, ist es aber zu empfehlen.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.