Jelly All Stars

Jelly All Stars Screenshot

Jelly All Stars ist ein Puzzlespiel von Immanitas Entertainment und Ghostshark Games.

Jelly All Stars

Es wurde für das iOS-System entwickelt. Es funktioniert nach dem simplen Prinzip der fallenden Blöcke. Diese müssen nach Farben einsortiert werden. Werden die gleichen Farben in Gruppen zusammengefasst, verschwinden diese. Mit gleich farbigen Detonationselementen, die wie Sterne aussehen, lassen sich Blöcke entfernen. Für das zerstören der Blöcke gibt es mehr Punkte.

Das grundlegende Gameplay wird von einigen speziellen Blöcken ergänzt. Schwarzes Gelee lässt sich beispielsweise nur zerstören, denn andere Geleefarben rundherum verschwinden. Bomben zerstören alles um sie herum, denn sie fallen gelassen werden. Pfeile lassen alles in die Richtung verschwinden, in die sie zeigen. Mit Diamanten werden vor allem gleichförmige Gelees entfernt. Fühlt sich an der rechten Seite des Bildschirms der Balken, werden spezielle Gelees fallen gelassen, die erst zerstört werden dürfen, wenn der Countdown von ihnen abgelaufen ist.

Die Präsentation des Spiels ist schön bunt und unterhaltsam. Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich und einfach gehalten. Leider wird beim Spiel nicht das herkömmliche wischen verwendet, sondern Pfeiltasten, mit denen navigiert wird. Sie sind auf dem Bildschirm abgebildet.

Fazit

Es ist ein nettes Spiel für zwischendurch, das als Puzzle gut zu unterhalten weiß. Schade, dass es im Playstore oder im Apple Store nicht mehr zu finden ist. Somit bleibt nur, das Spiel online zu suchen. Bei APK Monk ist es Jelly All Stars beispielsweise zu finden.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.