Bounty Train

Bounty Train Cover

Der Wilde Westen und die Eisenbahn gehören zusammen, wie Cowboy und Indianer. Bounty Train ist ein Wirtschaftsspiel, das sich mit den eingelesenen Bahnen im wilden Westen beschäftigt.

Bounty Train

In Bounty Train organisiertest du Eisenbahnfahrten. Du managest den Transport von Passagieren zwischen den nordamerikanischen Städten zur Zeit des wilden Westens. 13 Frachtgüter mit unterschiedlichem Preis und Gewicht stehen dir zur Verfügung. Sie zu transportieren verlangt den Einsatz unterschiedlicher Züge. Eisen benötigt beispielsweise eine zugkräftige Look. Manche Waren werden in einigen Städten als Schmugglerware eingestuft. Dazu gehören beispielsweise Alkohol und Waffen. Mit dieser Tracht darfst du dich nicht erwischen lassen. Sonst wandelst du für eine Weile mit deinem Charakter im Gefängnis. Zudem leidet dann das Ansehen in der Stadt. Die Anzahl der Fahrgäste orientiert sich an der Wirkunggröße. Die Fahrgäste müssen vor allem pünktlich an ihrem Ziel ankommen.

Bounty Train Screenshot

Das Wirtschaftssystem selbst im Spiel motiviert nicht wirklich. Die Gewinne können einfach und schnell eingefahren werden. Die Benutzeroberfläche weist einige Mängel auf. Für den Preisvergleich hast du ein gesondertes Menü zur Verfügung, dass du extra aufrufen musst.

Hast du genügend Geld erwirtschaftet, schaltest du neue Strecken für deine Lokomotiven frei. Du kaufst neue Zugmodelle und verbessern ist diese und stellst neue Zugbegleiter ein. Diese müssen den Zug außerdem von Indianern und Banditen schützen. Auch die amerikanischen Ureinwohner und Räuber wollen sich ihren Teil von deinem Imperium abzweigen. Sie versuchen den Zug zu plündern und können nur mit Pistolen, Gewehren und Messern abgewehrt werden.

Bounty Train Screenshot 2

Fazit

Bounty Train hat den einen oder anderen Mangel. Die Kämpfe könnten besser sein. Das Wirtschaftssystem ist recht oberflächlich gestaltet und die matte Motivation des Spielers wird nicht sonderlich gut oben gehalten. Dafür ist das Konzept von Bounty Train sehr kreativ aufgebaut. Ereignisse die während des Bürgerkrieges stattfinden beeinflussen auch deine Wirtschaft. Die Dampfloks wurden historisch sehr gut recherchiert, denn dir stehen historisch korrekte Modelle zur Verfügung. Somit ist es ganz nett, aber mir ist das Spiel auch nicht.

(Werbung)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.