X4 Screenshot

X4: Foundations

Simulation

Der neue Teil X4: Foundations ist der aktuellste Titel der X-Reihe. Die Weltraumsimulation ist ein Actionsspiel, der bei dem es um das Handeln, das Kämpfen, das Bauen und Denken geht. Das Spiel simuliert ein riesiges Universum, in dem NPC-Schiffe und -Stationen ihre Runden drehen, mit einer realistischen Wirtschaft. Die verschiedensten Schiffe und Spezies treffen aufeinander, handeln und passen sich mit Angebot und Nachfrage an. Ressourcen müssen abgebaut und verarbeitet werden. Das Spiel bietet eine Weltraum-Sandbox und ermöglicht dir Terraforming auf den einzelnen Planeten durchzuführen. Du reagierst auf Feindseligkeiten, steuerst deine Flotte und etablierte sich in diesem Handelsimperium.

Auf ins Abenteuer

Du beginnst dein Spiel als einer von vielen verschiedenen unterschiedlichen Charakteren. jeder Charakter besitzt eine einzigartige Rolle und Eigenschaften, mit denen er die Beziehungen zu den einzelnen Völkern und Fraktionen beeinflusst. Schiffe und Technologien sind von der Spezies bzw. dem Volk abhängig, die du auswählst. Deine Entscheidungen triffst du selbst und kannst auf Entdeckungsflüge gehen oder Geld verdienen, in dem du handelst oder stiehlst. Du kannst dich zum größten Unternehmer des Universums etabliert und eine riesige Flotte unter deine Befehlsherrschaft stellen.

Flugerfahrungen

Deine Schiffe kannst du selber fliegen. Das impliziert sämtliche Schiffe der unterschiedlichen Schiffsklassen. vom kleinen Aufklärer bis zum großen Schiffsträger stehen dir alle Möglichkeiten offen. Du hast die Möglichkeit aus dem Cockpit heraus zu steuern oder aus der 3rd-Person-Perspektive.

Raumstationen und Schiffe

Die Grundlage für die X-Spiele bilden die Raumstationen und Fabriken, die du baust. Deine finanzielle Grundlage schaffst du dir mit Handeln und Kämpfen. Die meisten Spieler streben eine eigene Wirtschaft an, um in ihrem Universum Macht zu gewinnen. verschiedene Module stehen zur Verfügung, um aus ihnen Raumstationen und Fabriken zu bauen. Es gibt Produktionsmodule, Wohnquartiere und Andruck buchten, um nur wenige zu nennen. durch das integrierte Kartensystem, können die unterschiedlichen Module miteinander verbunden werden. Erweiterungen gibt es ebenfalls für die Schiffe, wie zum Beispiel neue Antriebe, Waffen und andere Ausrüstungen.

X4

Die Dynamik des Universums

Völker und Fraktionen können in dem neuen X4- Spiel ihre eigenen Imperien aufbauen und ausbauen. Je nachdem wie sich Angebot und Nachfrage erhalten, können Sie ihr Territorium erweitern. Das sorgt für ein dynamisches Universum.

Die Verwaltung deines Reiches

hast du mehrere Schiffe in deinem Besitz, engagierst du Piloten, Schlussmannschaften oder Manager. Sie übernehmen die Verwaltung der Stationen und Schiffe. Grundlage für den Verwaltungsaufwand bildet die Karte, auf der du deine Befehle mit Klicks weiter delegieren kannst. So lassen sich Handelsrouten planen, Angriffe koordinieren, Hierarchien verwalten und Schiffe auf Erkundungsmissionen entsenden.

Wirtschaftssimulation

Die X-Reihe punktet besonders als Wirtschaftssimulation. Die Weltraumstationen produzieren Waren und tausende Schiffe transportieren sie zu ihrem Bestimmungsort. In X4 werden die Waren aus den abgebauten Ressourcen produziert. Das betrifft Schiffe, Waffen, Munition, Upgrades und die Stationen.

Die Forschung

Mit einer größeren Flotte bietet es sich an, Technologien weiter zu erforschen. Beispielsweise können mit der Teleportation Schiffe schneller von einem Ort zum anderen Springen.

Fazit

X4 bietet eine großartige Weltraumsimulation. Dieses Science-Fiction spiel ist aufregend, gigantisch und inspirierend. Es zeigt, was alles in einem Spiel möglich ist. X4 bietet ein Update und viele Verbesserungen, um das Spiel insgesamt zu optimieren. Das Entwicklerstudio hat das Spiel um einige Aspekte verbessert, allen voran auch eine Story, die verfolgt werden kann. Science-Fiction-Fans und Freunde von Wirtschaftssimulationen sollten hier definitiv einen Blick riskieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.