Tamarindos Freaking Dinner

News

Tamarindos Freaking Dinner wurde vom Entwickler Celery Emblem herausgebracht. Der Publisher des Spiels ist Neon Doctrine. es handelt sich um ein Horror-Adventurespiel mit skurrilen Figuren. Es soll ein Mix sein aus einer Sitcom der neunziger, Luigi’s Mansion und dem Brettspiel Clue.

Macario Mcabro ist ein Exosrzisten-Pizza-Typ, der das Pech hat eine Bestellung in Tagomago’s Mansion auf Moking Bird MilkyWay Heights 13 ausliefern zu müssen. dabei handelt es sich um ein verwunschene altes und kuscheliges Herrenhaus. Die Gräfin Erzeweht Wátory von Walpurgis ist eine Kannibalen und veranstaltet ein berüchtigtes Abendessen. Aber was, wenn du selbst auf dem Speiseplan stehst?

Du triffst die unterschiedlichen Bewohner des Hauses in einer staubige Nacht. 1 Stunde und 45 Minuten bleiben bis zum Abendessen. Bis dahin musst du alles mögliche über ihr Verhalten herauskriegen und ein Weg finden Sie umzubringen, bevor du zum Abendessen wirst. untersucht das Haus, das aus mehr als 50 Räumen besteht. Darin findest du die unterschiedlichsten sinnvollen oder sinnlosen Objekte und lernst mehr über die Geheimnisse und die Geschichte des Hauses kennen. Dabei lösten die verschiedenen Puzzle. Es gibt verschiedene Wege und Enden für das Spiel, schräge Dialoge und eine verrückte Grafik.

Geplant ist das Spiel für Oktober 2022 und wir können darauf gespannt sein. es wird definitiv sehr skurril.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.