Adventures to Go

Adventures to Go Cover

Adventures to Go ist ein Rollenspiel, dass viel Abenteuer verspricht. Die Atmosphäre des Spiels ist toll und macht jede Menge Spaß. Auf dich warten viele Missionen, Monster und jede Menge Unterhaltung.

Finn, der Abenteurer

Du übernimmst die Rolle von Finn, einem jungen Abenteurer, der mit Adventures to Go seinen Lebensunterhalt verdient. Er benötigt die Bezahlung, um seiner Familie zu helfen.

Adventures to Go Screenshot 2

Die Stadt

Wenn du nicht auf Quests gehst, erkundest du die Stadt. Dort pendelst du zwischen einem Zuhause, dem Einkaufszentrum und Adventures to Go, wo du deine Aufträge abholst. Im Casino kannst du zusätzliches Geld verdienen. Im Gelehrtenhaus liest du alles über Monster, Waffen und Kristallsplitter nach. Von der Stadt aus geht es auf zu den Abenteuern.

Abenteuer gestalten

Karla, bei Adventures to go, hilft dir Abenteuer nach deinem Wunsch zu gestalten. Sie hilft dir beim Erfüllen der Jobs, die du angenommen hast. Du gibst die Parameter deines Abenteuers vor und nimmst Anpassungen vor, die du freigeschalten hast, wie zum Beispiel Monster, die in einer Quest erscheinen sollen. Du legst Locations fest, indem du verschiedene Landschaftselemente, wie Ebenen, Pflanzen, Wälder und Wüsten mischst, um die Umgebung zu schaffen. Nachdem du den Preis festgelegt hast, wird das Abenteuer für dich generiert und du ziehst in den Kampf.

Die Kämpfe

Die Kämpfe richten sich gegen Monstergruppen, die dir beim erkunden des Bereichs begegnen. Eine Minimap wird eingefärbt. Kriegsnebel verschleiert die Sicht. Im Kampf kommt ein Aktionspunkte zum Einsatz. Je mehr AP du hast, deto mehr Moves kannst du machen. Die Kämpfe sind rundenbasiert aufgebaut. Die Monster sind nicht besonders.

Adventures to Go Screenshot

Die Magie

Im Kampf kann Magie eingesetzt werden. Magiesprüche lassen sich vorher kreieren. Magiearten sind Klinge, Feuer, Eis, Zeit usw. Zu Beginn bekommst du wenig Anleitungen, wie du sie richtig einsetzt. Du musst die Zauber effektiv kombinieren. Der Blizzard Spear speist sich aus Eis, Klinge und Zeit. Der Feuertornado entsteht aus Wind, Feuer und Erde. Andere Varianten lassen sich durch Kombinieren herausfinden.

Gruppenmitglieder

Deine Gruppe wird mit der Zeit größer. Aber keine Mitglied sticht dabei besonders heraus. Du kannst Magier, Krieger und andere hinzuziehen. Ihnen kannst du keine Magie zuweisen.

Grafik und Sound

Die Grafik des Spiels ist sehr gut. Die Monster sind langweilig gestaltet. In Adventures to Go gibt es keine Stimme. Der Soundtrack ist sehr gut, der sich wunderbar Finnys Abenteuern anpasst.

Fazit

Im Spiel läufst du herum und kämpfst gegen Monster, suchst nach Schätzen und magischen Gegenständen. Die Kampfszenen sind nicht herausragend. Du nutzt AP, um dich zu bewegen, während die Monster dicht attackieren. Das Spiel bringt eine lebhafte Atmosphäre mit sich. Somit ist es durchaus ein Spiel für RPG-Fans, dass nicht sehr aus der Masse heraussticht. Es gibt eine Spielempfehlung .

(Werbung)

Schlagwörter: