Imagoras – Die Rückkehr der Bilder

Imagoras Cover

Imagoras ist ein Spieleumsetzung, die Deck 13 zusammen mit dem Staedel Museum geschaffen hat. Es richtet sich an Kinder ab 8 Jahren.

Imagoras – Die Rückkehr der Bilder

Das Städelsche Kulturinstitut und die städtische Galerie in Frankfurt haben in Zusammenarbeit mit Deck 13 eine App für Kinder erstellt. Das Spiel richtet sich an wissensbegieriger und kunstinteressierte Kinder ab 8 Jahre. Diese Kenntnisse sollten bei den Kindern vorhanden sein.

Flux ist der Charakter, der den Spieler nach Imagoras begleitet. In dieser Welt ist alles voller Bilder. Während in der modernen Welt die Bilder gänzlich verschwunden sind. Flux und das Kind müssen ein Team bilden, um die Bilder aus der Finsternis zu retten. Um dies zu schaffen müssen sie einige Rätsel lösen, Kunstwerke erforschen, Gegenstände einsammeln und Quests absolvieren. Nur dann schaffen sie es die Bilder zu retten.

Fazit

Wiedereinmal betätigt sich Deck 13 ihr zur Förderung von Kindern. Bereits mit den Luca-Spielen, hat der Entwickler einiges in diese Richtung unternommen. kunstinteressierte Kinder kann die App unterhaltsam und lehrreich sein.

(Werbung)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.