Action Man: Search for Base X

Action Man: Search for Base X

Das Game Boy Color Spiel von Action Man: Search for Base X bringt ein gutes dem schnellen und Kreativität auf den Bildschirm. Ein aufregendes Side-Scrolling-Action-Spiel erwartet dich.

Als Action Man unterwegs

Übernimmt die Rolle von Alex Mann, der in die Rolle von Action Man schlüpft. Er sucht nach der Base X und dem Bösen Doktor X. Der Bösewicht will eine schreckliche Massenvernichtungswaffen aktivieren. Du musst bergsteigen, springen, klettern und durch Höhlen tauchen. Um voranzukommen nutzt du Pistolen, Armbrüste, EMP-Granaten, Spionagekameras und andere Ausrüstungsgegenstände. Zu überwinden sind Roboterwaffen und Sprengfallen.

 

Ab in den Dschungel

15 Missionen erwarten dich, die sich auf sechs Bereiche verteilen. Jeder Bereich hält zwei oder drei Missionsziele für dich bereit. Darin, wie du Deine Missionen ausführst, hast du mehr Freiheit. Du kannst z.B. eine Waffenfabrik zerstören oder den Stromgenerator dieser sabotieren.

Action Man Search for Base X Screenshot

Das Gameplay

Das Gameplay ist sehr gut ausgereift. Action Man kann rennen, springen, hocken, schwimmen und klettern. In jedem Level wird etwas von jedem verlangt. Für den Kampf nimmst du zwei Waffen mit auf deine Missionen. Eines ist immer eine Nahkampfwaffe. Zur Verfügung stehen Projektilwaffen, wie zum Beispiel Pistolen und Gewehre, mit denen du in verschiedene Richtungen schließen kannst. Der Einsatz von Granaten ist situationsabhängig.

Action Man und die Natur

Du hast Gegner und Hindernisse die du überwinden musst. Du bist gezwungen mit der Umwelt zu interagieren, indem du beispielsweise verschiedene Ebenen erklimmst. Dafür kletterst du an Lianen nach oben, über Simse oder nimmst Wasserwege. Mehrere Routen stehen dir zur Verfügung. Manche Wege, wie zum Beispiel Treibsand, erhöhen den Schwierigkeitsgrad des Spiels.

Action Man Search for Base X Screenshot2

Farbenfroh Detailreich

Action Man: Suche nach Base X sieht großartig aus. Die verschiedenen Ebenen sind farbenfroh und lebendig dargestellt. Detailgetreu sind Pflanzen, Seen und Berge dargestellt. Deine Erfolge werden in animierten Zwischensequenzen gezeigt. Für jedes Terrain bekommt Action Man ein anderes Outfit. Zusätzlich erschwert das Wetter ein vorankommen, mit meteorologischen Infekten wie Regen und Schnee. Der Soundtrack passt zur Handlung und ist optimistisch und eingängig. Auch die Soundeffekte, wie z.B. das Ächzen von Action Man passen zum Geschehen. Explosions- und Kollisionseffekte schaffen die richtige Atmosphäre.

Fazit

Viel Abenteuer, eine tolle Grafik und guter Sound präsentieren das Action Man-Spiel für den Game Boy Color. Die vielen Möglichkeiten der Fortbewegung machen das Spiel zu einer Herausforderung. Das Spiel ist sehr unterhaltsam und für ein älteres 2D-Game sehr zu empfehlen, für diejenigen die ein gutes Actionspiel suchen.


(Werbung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*