Silent Service

Games

Silent Service ist eine U-Boot-Simulation, die der Entwickler Rareware umsetzte. Sid Meier erstellte das Spiel. Rareware übernahm die NES-Umsetzung von dem PC-Spiel. Für den PC veröffentlichte MicrosPose für den PC. Silent Service – The Submarein Simulation ist der vollständige Name des Spiels. Der deutsche Titel lautet “Das U-Boot”.

Der Spieler ist ein Kommandant von einem US-amerikanischen U-Boot im zweiten Weltkrieg im Pazifik. Zugleich ist er Maschinist, Navigator und Ladeschütze. Das Spiel verlangt Übersicht und Routine vom Spieler sowie das Erfüllen unterschiedlicher Aufträge.

Du attackierst feindliche Schiffe und arbeitest in verschiedenen Bereichen des U-Bootes, wie den Kartenraum, die Zentrale, den Maschinenraum oder der Brücke.

1987 setzte die Bundesprüfstelle für jugengefährdende Schriften das Spiel auf den Index. 1988 hob man die Indizierung wieder auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.