Pushy and Pully in Blockland

Pushy and Pully in Blockland Screenshot2

In Pushy and Pully in Blockland schubst du verschiedene Blocks durch die Gegend, um damit Monster zu besiegen. Dein Ziel ist es, aus Blockland zu entkommen.

Pushy and Pully in Blockland

Niedlich und süß, mit einem Arcade-Retrofeeling präsentierten die Resistance Studios auf der diesjährigen Gamescom ihr Spiel. Pushy und Pully wollen zu ihrem Raumschiff zurück und müssen dafür Blockland durchqueren. Du stößt Blocks an, um damit Monster zu besiegen. Kombinierst du gleichfarbige Blocks, bekommst du Power Ups, die dir bei den Endgegnern helfen, um dann Teile deines kaputten Raumschiffes reparieren zu können.

Pushy and Pully in Blockland

Das Spiel ist im Single- und Multiplayermodus möglich. Das Spielprinzip ist einfach, lässt sich aber nicht so einfach meistern. 50 handgezeichnete Level müssen durchquert werden und 5 Endgegner warten darauf, von dir herausgefordert zu werden. Du musst jeden Level beenden und die Gegner besiegt haben, bevor der Timer abgelaufen ist.

Fazit

Pushy and Pully in Blockland ist ein niedliches Spiel für zwischendurch, dass sich unterhaltsam und bunt zeigt. Es macht Spaß, durch die bunten Level zu kommen und die Monster zu besiegen. Ein wenig strategisches Denken kann auch nicht schaden, um möglichst viele Monster auf einmal zu erledigen. Das Spiel soll im Februar 2020 herauskommen. Wer etwas Unterhaltsames für zwischendurch sucht, kann definitiv einen Blick riskieren.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.