Injustice 2

Action

 

Injustice 2 ist ein beat em up- Spiel der Netherrealm Studios, welches für die Playstation 4, Xbox One und den PC erschienen ist. Die Helden und Schurken aus dem DC-Universum werden miteinander vereint, Batman sowie Superman sind natürlich mit von der Partie und treffen auf Joker, Poison Ivy und Co. Es handelt sich nicht nur um ein Prügelspiel, sondern besitzt auch einen spannenden Storymodus. Der Superbösewicht Brainiac reist mit seinem Raumschiff durch das Universum und strebt danach, das Wissen der Planeten aufzusaugen, diese Welten werden anschließen von ihm vernichtet, sein nächstes Ziel ist die Erde. Die Justice League ist jedoch gespalten, nachdem Superman unberechenbar wurde, musste Batman ihn in einem Gefängnis festhalten, ohne ihn lässt sich die drohende Gefahr jedoch nicht abwenden, also ist er gezwungen Superman wieder frei zu lassen und ein neues Team aufzubauen.

Charaktere und Gameplay

Im Spiel sind viele bekannte Charaktere wie Green Arrow, Aquaman oder Wonder Woman. Zusätzlich tauchen noch zwei Helden aus Mortal Kombat auf, – Raiden und Sub Zero, die Legendary edition enthält noch zusätzliche Charaktere wie die Ninja Turtles, Hellboy, Enchantress und weitere. Neben dem Storymodus können in den Multiversen Trophäen gesammelt werden, um beispielsweise die Charaktere anzupassen. Zusätzlich  kann  auch online gespielt werden. Bei der Gestaltung der Figuren sind fast keine Grenze gesetzt, die Auswahl ist sehr vielfältig, so lassen sich Waffen, Fähigkeiten und Outfits individuell zusammenstellen, mit anderen Accessoires lassen sich zudem bestimmte Kampfeigenschaften verbessern und anpassen. Die Levelgestaltung und die Grafik sind sehr detailreich, während des Kampfes können zusätzlich Gegenstände verwendet werden, um den Gegner zu attackieren. Der Spieler kann den Gegner auch mit einem Schlag aus der Kampfarena befördern, beispielsweise befinden sich beide Figuren zunächst in einer Bar von Metropolis und setzen den Kampf später auf der Straße fort. Neben den Basic-Attacken können unterschiedliche Kombos und Spezialattacken zum Einsatz kommen, Die einzelnen Charaktere besitzen zudem auch Supermoves, welche verwendet werden können, wenn das Energielevel voll aufgeladen ist, diese richten beim Gegenspieler erheblichen Schaden an. 

Fazit

Für Fans von Beat ’em up-Spielen und dem DC-Universum ist es auf jeden fall ein Muss. Die Charaktermodifizierung ist wirklich sehr vielfältig, sodass du dich austoben kannst, auch die Story mit dem epischen Soundtrack übertrifft die Erwartungen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.