A-Nightmare-on-Elm-Street-Cover

A Nightmare on Elm Street (NES)

Games

A Nightmare on Elm Street greift die gleichnamige Horrostory für den NES auf. Das Spiel bietet einen Vier-Spieler-Modus. Nachdem du ausgewählt hast, mit wie vielen Spielern du spielen möchtest, wirst du direkt auf die Elm Street geworfen. Angenommen, du hast “1 Spieler” ausgewählt, dann erhältst du einen generisch aussehenden Charakter, der anscheinend niemand aus den Filmen ist. Es gibt keine vorherigen Hinweise und du musst nur die Elm Street entlang gehen, um verschiedene Arten von Feinden zu treffen.

Die Feinde sind den meisten anderen Horrorspielen sehr ähnlich. Du begegnest Feinden wie Fledermäusen, Schlangen, Zombies, Skeletten, Ratten und Spinnen. Wenn du mehr als vier Treffer kassierst, verlierst du ein Leben. Die Entwickler hätten mit ihren Feinden etwas kreativer werden können, um ehrlich zu sein.

Dein Ziel ist es, nach Freddys Knochen zu suchen, die überall in der Elm Street verstreut sind, beispielsweise in zufälligen Häusern, auf einem Friedhof, auf einem Schrottplatz und in der Elm Street High School. Sobald du alle seine Knochen gesammelt hast, musst du sie im Heizungskeller der High School verbrennen. Diesbezüglich ist es sicherlich eine Hommage an die Filme.

Das Design des Spiels ist ziemlich einfach und du fährst entweder rechts oder links fort, bis du dein Ziel erreicht hast. Die Navigation ist nicht sehr schwierig, da du im Spiel nur deinen nächsten Standort eingeben musst.

Freddys Knochen werden strategisch an bestimmten Stellen platziert, an denen du normalerweise zweimal hinschauen musst, bevor du sie entdeckst. Ein weiteres Problem mit den Knochen ist, dass sie genau gleich sind. Die Knochen sind anscheinend von der Form der Beinform.

Während du das Spiel durcharbeitest, befindet sich oben auf dem Bildschirm eine Schlafleiste. Es zeigt an, wie müde du bist und wird als “Schlafmesser” bezeichnet. Mit der Zeit läuft es langsam ab und wenn du keinen Kaffee trinkst, der herumliegt, schläfst du ein. Solltest du einschlafen, sind die Monster viel schwieriger zu bewältigen.

Wenn du dich sich im Schlafzustand befindest, wirst du durch das Finden eines Upgrades in einen von drei “Dream Warriors” verwandelt, genau wie in der dritten Folge der Nightmare -Filmreihe. Du kannst dich in einen Akrobaten, einen Schattenkrieger oder einen Nekromanten verwandeln. Sie alle helfen dir im Kampf gegen die stärkeren Monster, während du schläfst.

Wenn du ein Traumkrieger bist, scheinst du fast unbesiegbar. Du kannst in den Levels zu einem Radio gehen und es weckt dich wieder auf, wenn du den stärkeren Feinden ausweichen willst.

Du kannst aus dem Sprung heraus angreifen. Die sich wiederholende Midi-Musik nervt mit der Zeit. Dafür sind sie eingängig. Tatsächlich schien dieses Spiel in bestimmten Situationen eine Vielzahl von Songs abzudecken. Einschließlich des legendären Songs “Eins … Zwei … Freddy kommt für dich”. Dies wird gespielt, während du zu lange geschlafen hast und er bereit ist, “gegen dich zu kämpfen”.

Sobald du die genaue Menge an Knochen gesammelt hast, die du benötigst, um jedes Level abzuschließen, erlebst du einen Bosskampf mit einem von Freddys Teilen. Wie sein Handschuh, sein Kopf, Freddy in Fledermausform, Freddy in Geisterform und sogar der gleichzeitige Kampf gegen Handschuh und Kopf.

Einige der Schlachten können schwierig werden. Seine Fledermaus- und Geisterform bringt andere Fledermäuse und Geister hervor, während du gegen ihn kämpfst. Den Bosskämpfen mangelt es an Tiefe. Es waren verschiedene Formen oder Teile, aber sie haben sich gleich verhalten und hatten ähnliche Muster, so dass es sich anfühlt, als hättest du schon mal gegen sie gekämpft

A Nightmare on Elmstreet ist ein ein solides NES-Horrorspiel und hat einigen Wiederspielwert. Das Spiel ist überhaupt nicht zu lang und lässt sich in nicht mehr als 5 Stunden durchspielen. Du bekommst immer das Gefühl, dass Freddy Krueger eine starke Präsenz auf dem Bildschirm hat. Das Spiel ist für jeden Horrorfan oder Spieler zu empfehlen, der Side-Scrolling-Spiele spielt. Dieses Spiel ist keineswegs perfekt, aber es reicht aus, um das Erbe von Freddy Krueger am Leben zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.