The Addams Family – NES

Addams Family NES Screenshot

In The Addams Family für den NES ist es fast unmöglich nicht von Gegnern getroffen zu werden. Es spielt bei der NES-Version von 1991 keine Rolle ob du nach links oder rechts ausweichen willst, du guckst oder springst, du wirst immer getroffen. Das Spiel ermöglicht dir viele unnötige Tode. Dir stehen drei Leben zur Verfügung, danach ist das Spiel vorbei.

Addams Family NES Screenshot 2

Sound und Grafik

Einen Soundtrack sucht man in diesem Spiel vergebens. Es gibt zwei oder drei Melodien, die sich abwechseln. Überwiegend wurde der klassische Soundtrack der Addams Family verwendet. Ein Geräusch das dich auf die Dauer nerven wird, ertönt wenn du getroffen wirst. Die Grafik ist selbst für ein NES Spiel sehr schlecht. Die Artwork ist mangelhaft.

Addams Family NES Screenshot

Wiederspielwert

keiner wird wirklich das Bedürfnis haben dieses Spiel noch einmal zu spielen. Bereits nach 5 Minuten bist du frustriert und hast keine Lust mehr. Das Leveldesign lässt stark zu wünschen übrig. Du hast nicht viel Spielfreiheit, da die Level sehr linear gehalten sind. Für den Entboss des Spieles darfst du dann auch noch Eintritt zahlen.

Fazit

Das NES Spiel lohnt sich nicht wirklich. Im Vergleich dazu ist das SNES Spiel eine Besserung gewesen. Level Sound und Grafik gehören in die Schublade, aus der man sie nie wieder raus holt. Lass von der NES-Version die Finger und widme dich lieber einem anderen Spiel.


(Werbung)

 

 

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.