Sannabi Screenshot

Sannabi

Action

Du bist ein legendärer pensionierter Veteran und wirst zu einer letzten Operation herangezogen: Nach Ascend einer Mega-City, die von einem korrupten Konglomerat regiert wird. Man wählte dich für diese Mission aus, wegen deinem prothetischen Arm, mit einem Kettenhaken und deiner Fähigkeit, Gegner effizient und schnell auszuschalten.

Die Mission: Jage eine geheimnisvolle Entität, die als „Sannabi“ bekannt ist, tief in der Stadt versteckt.

In diesem Video kannst du den Trailer zu „Sannabi” ansehen:

Ein aufregender Plattformer

Mit deinem prothetischen Arm und dem Kettenhaken manövrierst du schnell und erledigst deine Gegner. Mit deinen legendären Fähigkeiten schwingst du dich über Klippen, springst über Wolkenkratzer, entgehst dem Kugelhagel und bringst mächtige Gegner zu Fall. Es ist Zeit, dass du für eine letzte Mission aus dem Ruhestand zurückkommst

Sannabi

Eine schöne, aber mysteriöse Cyberpunk-Dystopie

Mega-City „Mago“ ist eine High-Tech-Stadt, die von einem korrupten Konglomerat regiert wurde … zumindest, bis vor 24 Stunden. Nach einem plötzlichen Blackout verschwanden alle Bürger auf geheimnisvolle Weise, und die Stadt versinkt in totalem Chaos. Es ist deine Mission, die Tiefen der Stadt zu erkunden und herauszufinden, was passiert ist.

Mari, die Hackerin

Auf deiner Mission triffst du auf eine brillante Hackerin- und Drohnenfahrerin. Mari kann gesperrte Türen öffnen, feindliche Schwächen aufdecken und verschlüsselte Informationen entschlüsseln. Mari ist reizend und zuverlässig, aber vielleicht nur ein bisschen zu gesprächig. Vielleicht ist aber genau dieses Mädchen der Schlüssel, um Sannabi zu finden?

Das Entwicklerstudio Wonder Potion arbeitet an dem Spiel, das über Neowiz veröffentlicht wird. Noch gibt es keinen Releasetermin für das Abenteuer. Auf den ersten Blick punktet es mit moderner Pixelgrafik und macht auf jeden Fall neugierig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.