Airside Andy

Airside Andy Screenshot

Airside Andy ist ein MMO-Game für Tabletts und Telefone. Entwickler des Spiels sind die Flying Squirrel Games von Malta. Das Spiel ist kostenlos und als App erhältlich.

Airside Andy

Das Setting ist ein Flughafen und das Spiel richtet sich an Kinder von 4-8 Jahren. Zwischen Spielern wird kein chatten ermöglicht. Es gibt nur die Möglichkeit aus einigen Sätzen einen auszuwählen. Eltern müssen das Konto des Kindes genehmigen, da es sonst gesperrt wird. Die Eltern bekommen ein eigenes Konto, damit sie die Aktivitäten des Kindes überwachen können.

Es gibt doch eine Reihe von Richtlinien, die man lesen kann bevor man zu spielen beginnt. Dort finden sich Hinweise, wie zum Beispiel: gibt dem Avatar einen falschen Namen und niemals deine Adresse oder persönliche Details an. Wenn etwas seltsam ist, informiere einen Erwachsenen.

Der Flughafen von Andy ist sehr groß und bietet einige Features. Für den Avatar können Geschlecht, Hautfarbe, Frisur und Farbe ausgewählt werden. Nach dem sammeln von Punkten, besteht die Möglichkeit verschiedene Outfits auszuwählen. es gibt sogar die Möglichkeit, den Avatare unsichtbar zu machen.

Airside Andy Screenshot 2 

Mit Erlaubnis der Eltern können die Kinder Punkte kaufen, die sie aber auch verdienen können, wenn sie durch viele Zonen der Airside Andy Welt streifen. Punkte bekommen Sie, wenn Sie zum Beispiel Müll einsammeln, Flugzeugen helfen in die Luft zu kommen und Spiele spielen, wie zum Beispiel das auffangen von Gepäck, das aus dem Flugzeug geworfen wird.

Einiges sind Multiplayer-Spiele. Interessant für die Kinder ist das Erkunden verschiedener Zonen des Flughafens. Es gibt einen eigenen Hangar für den Avatare, für den Gegenstände gekauft werden können. Dieser lässt sich beispielsweise mit einem Fernseher ausstatten.

Fazit

Airside Andy ist eine nette App zum Verreisen, mit dem die Kinder unterhalten werden können und wo sie den Flughafen erkunden. Damit bietet sich eine schöne Möglichkeit, Kinder während lästige Flugverspätungen zu beschäftigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.