007 Racing – Auf Verfolgungsjagd

007 Racing Cover

Wer wollte nicht immer schon in Bond-Manier auf Verfolgungsjagd gehen? Besonderes Highlight in jedem Bond Film ist das Auto, mit seinen Spielereien. In 007 Racing darfst du dich im Bondwagen durch die Straßen hetzen.

007 Racing

Mit der Lizenz zum Töten, begibst du dich auf die Straßen. Eutechnyx entwickelte das Spiel, welches anschließend von Electronic Arts veröffentlicht wurde. Im Jahr 2000 brachte EA es für die PlayStation-Konsole heraus.

Der Missionsbeginn

Die Einleitung des Spieles beginnt mit einer Filmsequenz, mit passender musikalischer Untermalung. Anschließend startet deine erste Mission. Am Anfang erwartet dich deine Einsatzbesprechung. Bei dieser wirst du über die Details ins Bild gesetzt. Deine Missionsziele kannst jederzeit nachlesen.

007 Racing Screenshot3

Der neue Bondwagen

Damit du deine Missionen erfülle kannst, benötigst du eine Einweisung. Im ersten Level lernst du die Wagensteuerung und die Waffenfunktionen. Im Rennen füllst du deine Munition wieder auf. Du findest sie unterwegs und sammelst sie während der Fahrt auf. Du findest neue Raketen, Rauch und Öl, mit denen du deinen Verfolgern das Leben schwermachst.

Gefährliche Missionen

die Items brauchst du natürlich. Achte aber darauf, dass du nicht zur falschen Zeit die falsche Waffe auswählst. Ungünstig genutzt, schadest du dir selbst und zerstörest deinen Wagen. Das schöne ist, dass das Spiel auf Deutsch ist. Mitunter erwarten dich zum Beispiel Missionen unter Zeitdruck. Wenn in deinem Wagen eine Bombe eingebaut wurde, solltest du schnell die notwendigen Chips einsammeln, um den Kauen stauen zurückzustellen. Zusätzlich ist die Bombe zum Beispiel am Tempomesser angeschlossen. Wirst du zu langsam oder bleibst stehen explodiert sie. Im Rennen kannst du unterschiedliche Wagen auswählen. Du musst darauf achten, dass du deine Gegner möglichst zügig ausschalten sind. Insgesamt gibt es 15 Missionen zu erfüllen. Bei der Art der Missionen orientierte man sich an den Filmen.

007 Racing Screenshot

Der Straßenverkehr

Bedenke, dass du nicht allein auf der Straße bist. Du hast nicht nur entgegenkommende Autos, sondern auch Fußgänger denen du ausweichen musst. Du bist nicht auf die Straße eingegrenzt, sondern kannst auch Seitenstraßen und Abzweigungen nutzen, um Routen abzukürzen. Viele Missionen sind an eine Zeit gewunden, wodurch du dir auch nicht unendlich viel Zeit lassen kannst.

Die Wertung

Je nach Missionserfolg wirst du am Ende bewertet. Die Bewertung wird in Prozenten angegeben. Du hast außerdem die Möglichkeit dich in eine Rangliste einzutragen. Die Wertung ist abhängig von der benötigten Missionsdauer. Du hast die Möglichkeit dir Tipps geben zu lassen, allerdings erst wenn du die Runde abgeschlossen hast.

Gegeneinander

Im Zwei-Spieler-Modus kannst du gegen einen Freund antreten. Ihr habt freie Wagenwahl. Ziel ist es, den Gegner so schnell wie möglich zu vernichten.

007 Racing Screenshot2

Grafik und Sound

Die Grafik läuft flüssig ohne Ruckeln. Spielst du das Spiel auf der PS2 befindet sich an der rechten Seite des Bildes ein senkrechter Streifen. Das lässt sich allerdings zurecht rücken. Die Musik stammt original aus den Bondfilmen. Das erzeugt die passende Stimmung im Spiel. Die Explosionen sind grafisch hervorragend gelungen. Staub wirbelt auf und Vögel fliegen verschreckt in die Höhe.

Fazit

007 Racing ist grafisch ein Augenschmaus. Der Sound passt, die Steuerung ist einfach und der Schwierigkeitsgrad steigt mit jeder Mission an. Langzeitspaß ist auf jeden Fall gegeben. Was zwischenzeitlich etwas nervt sind einige Kommentare über Funk. Als Extra gibt es eingebaute Filmszenen und die passende Musik, die dich in Bonds Agentenwelt hinein versetzt. Dieses Spiel ist auf jeden Fall eine Empfehlung wert, nicht nur für Bond-Fans.


(Werbung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.