Velvetist – The City of Machine Guns

Velvetist

Der Entwickler SiCzech Arts präsentiert das Spiel Velvetist. Die Geschichte folgt dem Helden Luka Vollek, der zu Zeiten des Eisernen Vorhangs durch die systematische sozialistische Propaganda in einer von der Sowjetunion besetzten Hafenstadt watet. Jeder weiß, dass das System längst nicht mehr funktioniert, aber es wird immer noch versucht, es zu warten.

Luka gerät in Konflikt mit dem Gesetz und den Behörden und entdeckt bald den Unterbauch der Gesellschaft, der Dissens- und Untergrundgemeinschaften. Mit der Zeit fällt er immer tiefer in den Untergrund, nimmt Drogen, schmuggelt Waffen und beteiligt sich an der Untergrabung des Systems. Er arbeitet mit extremistischen Widerstandskämpfern zusammen und erwartet, dass die Revolution jeden Tag kommt. Die Revolution wird jedoch samtig und nichts geht so wie er es sich erträumt hat – das Chaos des Kapitalismus kommt.

Zu den wichtigsten Gameplay-Elementen gehören das Fahren durch die Stadt und Schießereien, die durch Filmsequenzen miteinander verbunden sind und die Geschichte erzählen. Du wirst auch auf einfache Rätsel stoßen, Objecte suchen sowie Feinde verfolgen, weglaufen, Kisten ziehen, Gespräche führen und neue Leute kennenlernen. Die Missionen bestehen aus diesen Grundelementen, jedoch hat jedes seine Eigenheiten und dem Spieler wird nie langweilen !

Action wechselt ab mit der Erkundung der Welt und der Erzählung der Geschichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.