Sherlock Holmes jagt Arsène Lupin

Sherlock Holmes Nemesis Cover

Sherlock Holmes wird von Arsène Lupin herausgefordert. Der Dieb will innerhalb weniger Tage die Ehre Englands vernichten.

Sherlock Holmes – Nemesis

Der berüchtigte Dieb Arsène Lupin fordert Sherlock Holmes heraus, den er als außergewöhnliche und geniale Persönlichkeit herausstellt. Er plant 5 bedeutende Symbole Londons in seinen Besitz zu bringen. Anschließend will er sie als Trophäen präsentieren. Sherlock Holmes und Dr. Watson begeben sich an die Untersuchung des Falls.

Sherlock Holmes Nemesis Screenshot 2

Du steuerst abwechselnd Sherlock Holmes und Doktor Watson. Die Schauplätze und Rätsel sind strikt linear gehalten. In diesem Fall gibt es wenig Flexibilität. Öfter erscheinen Quizfragen, die mit der Tastatur auf dem Bildschirm beantwortet werden müssen. Du kannst alle Dialoge und Beweisstücke im Buch im Inventar nachlesen.

Du steuerst klassisch mit W, A, S, und D. Mit der Maus schaust du dich an den Tatorten um. Diese passt sich an, wenn es Punkte gibt mit denen du interagieren kannst. Kannst etwas betrachten, verwandelt sich die Maus in ein Auge. Ist es dir möglich Objekte zu benutzen, wird sie zu einer Hand.

Fazit

Sherlock Holmes jagt Arsène Lupin ist ein hervorragendes Sherlock Holmes Spiel. Du kannst dich wunderbar in die Detektiv hinein versetzen und stellst dich dem Meisterdieb, um ihm das Handwerk zu legen. Die Rätsel sind spannend und gestalten sich knifflig. Das England um 1900 wird wunderbar grafisch festgehalten. Dieses Spiel ist nicht nur etwas für Sherlock Holmes-Fans.

Folgende Covergallerie ist gleichzeitig Amazonwerbung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.