Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney

Professor Layton vs. Phoenix Wright Ace Attorney Cover

Professor Layton, der Rätselexperte und der Staranwalt Phoenix Wright treffen auf dem Nintendo 3DS aufeinander.

Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney

Professor Layton und Phoenix Wright treffen unabhängig voneinander auf Sophie. Sophie hat Probleme. Eine Hexe macht Jagd auf ein, dass Sophie bei sich trägt und zu allem Übel wird die Arme auch noch vor Gericht gestellt. Layton muss ihr natürlich helfen, genau Phoenix Wright. Was zu Beginn keiner ahnt ist, dass das Buch von Sophie magische Kräfte hat und beide mit ihren Helfern unabhängig voneinander in die mittelalterliche Stadt Labyrinthia transportiert. Kurzerhand wird Sophie auch hier vor Gericht gestellt und der Hexerei angeklagt, auf deren Urteil Verbrennung steht. Jetzt muss sie also auch noch vor der Inquisition gerettet werden. Der Herrscher über die Stadt ist ein Autor: “der Schöpfer”. Geschichten die er über die Stadtbewohner schreibt, werden war. Dem sind Phoenix Wright und Professor Layton ein Dorn im Auge. Die beiden stellen seine Autorität infrage und ihn vor unbequeme Probleme. Deshalb schreibt er für beide ein separates Kapitel, zu deren Nachteil.

 

Gameplay

Das Spiel trennt die Erzählstränge von Phoenix weit und Professor Layton. Je nach Hauptcharakter wird ein eigener spieltypischer Erzählstrang für die jeweilige Spielereihe verfolgt. Hat Phoenix weit beispielsweise einen Prozess beendet, blendet das Spiel zum nächsten Charakter über. Während Phoenix weit Gerichtsprozesse bestreitet, löst Professor Layton viele Rätsel. Eine Neuerung für die Phoenix Weight-Reihe ist hier, dass du mehrere Zeugen gleichzeitig für nimmst.

Professor Layton vs. Phoenix Wright Ace Attorney Screenshot3

Grafik und Sound

Ungefähr 20 Stunden Spielzeit warten auf dich in diesem Spiel. Beide Erzählstränge werden regelmäßig wieder zusammengeführt, sodass sie sich gegenseitig ergänzen die Musik ist unterhaltsam und die Titelmelodie gut wieder zu erkennen. Diese Crew ist sehr gut gelungen. Bestimmte Ausrufe bei Gericht werfen jedoch nach einiger Zeit. Grafisch wurde das Spiel ebenfalls sehr gut konzipiert. Einige Bildeffekte jedoch stören an manchen Stellen.

rofessor Layton vs. Phoenix Wright

Fazit

Das Cross-over von Professor Layton und Phoenix Wright ist eine lohnenswerte Anschaffung für Rätsel und Gerichtsfreunde. Die beiden Spielkonzepte ergänzen sich sehr gut und finden immer wieder in der Geschichte zueinander. Die beiden Protagonisten versprechen viel Kopfzerbrechen, aber auch jede Menge Spaß. Für dieses Spiel gibt es eine definitive Spielempfehlung.

Für Rätselfreunde gibt es hier das Spiel:

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.