Die Tudors

Tudors Cover

Wir befinden uns im England des 16. Jahrhunderts. Elena Sedgrave wird von Henry VIII persönlich als Spionin rekrutiert, nachdem sie einem der Männer des Königs das Leben gerettet hat. Sie tritt in die Welt der Politik mit ein.

Die Tudors

Die Tudors ist ein Spiel aus dem Hause Daedalic, mit Elementen eines Adventure Games aus der gleichnamigen Fernsehserie. Handlungsplätze sind Fotografien, die als Porträts für die Charaktere herhalten. Als Spieler übernimmst die Rolle von Henrys Spion und sammelst Informationen. Das Ziel besteht überwiegend darin, alle Elemente in einem geöffneten Bildlauf auf der linken Seite des Bildschirms zu suchen und im Bild anzuklicken. Als Hinweisknopf hilft ihr Rose der Tudors, die darüber sitzt. Sie zeigt die Position eines der gesuchten Objekte und benötigt einige Zeit um wieder aufgeladen zu werden. Ein Sonnenrad zeigt das optimale Zeitlimit an, welches zu Beginn des Spiels ein- oder ausgeschaltet werden kann.

Die Tudors Screenshot

In einigen Fällen besteht das Ziel des Spiels darin, sich zwischen den Räumen zu bewegen und Inventarobjekte zu sammeln, die in verschiedenen Abschnitten des Sehnen verwendet werden können. Mit ihnen werden Rätsel gelöst und Aktionen ausgeführt. Dazu gibt es einige Minispiele auf einem separaten Bildschirm, wo du Tränke möchtest, Schlösser auswählst und zerrissene Kleidungsstücke wieder zusammensetzt. Eine weitere Variante ist es, 2 ähnliche Bilder zu vergleichen und die Unterschiede festzustellen. Verschiedene ähnliche Herausforderungen müssen hier gelöst werden.

Die Tudors Screenshot1

Fazit

Daedalic Entertainment präsentiert hier nicht die normalen Adventure, die man von dem Studio gewohnt ist. Das Spiel ist etwas älter und präsentiert sich als Wimmelbild. Somit haben wir es hier nicht unbedingt mit einem überragenden Spiel zu tun, sondern etwas das ich zwischendurch mal einschieben lässt.

(Werbung)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.