Chronicles of Shakespeare: Romeo & Julia

Chronicles of Shakespeare Cover

William Shakespeares Romeo & Julia erschien 2010 vom Studio Daedalic. Es ist ein weiteres Wimmelbildspiel, das sich in die Chronik dieses Studios einreiht.

Chronicles of Shakespeare: Romeo & Julia

Das Wimmelbildspiel erzählt die Entstehungsgeschichte von Romeo und Julia. Die Geschehnisse spielen im Jahre 1590, als William Shakespeare versucht mit seinen Bühnenstücken in die Theatergruppe “Lord Strange’s Men” hineinzukommen. Um dies zu erreichen, muss er eine nie dagewesene Tragödie schreiben und aufführen. Er nimmt sich eines alten, unvollständigen Werkes von sich an. Dies ist die Geschichte von Romeo und Julia.

Chronicles of Shakespeare

Untersucht werden in diesem Wimmelbildspiel detailgetreu und aufwendig animierte Schauplätze. Verschiedene Rätsel und Dialoge erwarten dich, die Shakespeare auf dem Weg zur Fertigstellung seines Dramas begleiten. Dabei gibt es verschiedene Minispiele, die den Dichter weiter bringen. Die Synchronisation des Spieles ist hervorragend gelungen und es wurden bekannte Synchronstimmen verwendet. Eine davon ist beispielsweise die von Andy Garcia.

Fazit

wenn interessantes Wimmelbildspiel sucht, kann bei Romeo und Julia beruhigt zugreifen. Es wird nicht langweilig, mit abwechslungsreich gestaltet und ist eine sehr schöne Entwicklung vom Hause Daedalic.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.