Boovie

Boovie Screenshot 2

Boovie wurde von dem Studio Future Games für das MS-DOS-System 1994 erstellt. Dem ersten Puzzlespiel folgten Boovie II und Boovie (Remake).

Boovie

Im Spiel Boovie geht es darum, einen Würfel auf eine Zielplattform zu transportieren. Dabei stehen wir verschiedene Hilfsmittel zur Verfügung und Hindernisse blockieren dir den Weg. Du kannst beispielsweise Glasquader nutzen um den Stein über Kanten hinweg zu bewegen oder sie zerstören, wenn sie im Weg sind.

Boovie 1 Screenshot 1994

Bei WorldofSpectrum gibt es den 1. Boovie-Teil zum Spielen.    

Boovie 2

Boovie2 Screenshot

Boovie 2 ist der 2. Teil des Spieles, das nach dem gleichen Prinzip funktioniert.

Boovie2

Bei WorldofSpectrum gibt es den 1. Boovie-Teil zum Spielen.    

Boovie 1 (Remake)

Boovie Screenshot 3

Von Boovie 1 wurde ein wenig gemacht. Dabei wurde das Spiel grafisch aufpoliert. Das für Mac erschien 1998.

Boovie Screenshot 2

Das Remake von Boovie findest du bei Play Classic Games Online

Fazit

Die Boovie-Spiele regen dazu an, die grauen Zellen zu benutzen. Einfach sind die Lösungen der einzelnen Level nicht immer. Wenn an der falschen Stelle den Glasquader zerstört ist, fällt der Stein auf dich und du bist tot. Es ist ein nettes kleines Spiel für zwischendurch, dass sich auch ohne Tschechischkenntnisse spielen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.