Ankh 3 – Kampf der Götter

Ankh 3 Cover

Ankh 3 – Kampf der Götter schickt Assil im alten Ägypten in die dritte Runde. Diesmal hat das Ankh ein Wörtchen mitzureden.

Ankh 3 – Kampf der Götter

Die Götter kämpfen um die Herrschaft am Nil. Seth steht kurz davor die Welt ins Chaos zu stürzen und nur Assil kann ihn aufhalten.

Assil und Thara gehen zusammen auf die Mission, um Ägypten vor dem Untergang zu bewahren. Wie im zweiten Teil hast du die Möglichkeit zwischen beiden Figuren zu wechseln. Sie ergänzen sich zusammen sehr gut beim Lösen der Rätsel.

Ankh 3 Screenshot

Entsprechend der ersten beiden Teile ist das Spiel in 3D-Comicgrafik gehalten. Die Filmsequenzen sind geblieben und die Synchronisation ist hervorragned gelungen. Cira 10 Stunden entführt das Abenteuer ins alte Ägypten. Die Rätsel verteilen sich auch hier zwischen leicht und qualmenden Hirnzellen. Für manche Aufgaben gibt es diesmal mehrere Lösungswege. Die Rätsel müssen trotzdem im linearen Storyverlauf gelöst werden. Wer sich nicht daran hält, wird abgestraft.

Ankh 3 Screenshot 2

Ankh 3 ist lustig und unterhaltsam. Ankh ist wie immer witzig und unterhaltsam. Alte Bekannte lassen sich antreffen, genau wie neue Charaktere. Mehrere Antwortoptionen stehen zur Verfügung und einige Gags sind im Spiel versteckt.

Fazit

Ankh 3 – Kampf der Götter schließt mit Witz, Humor und Rätselspaß an den zweiten Teil an. Die Gespräche sind witzig. Das Comic-Adventure steht den anderen beiden Teilen in nichts nach. Wer ein kniffliges Point & Click-Adventure sucht kann mit Ankh 3 nichts verkehrt machen.

(Werbung) (Werbung)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.