Vertrauen

Vertrauen

Vertrauen

Mein Vertrauen, das war geboren,
Hast du schnell wieder verloren.
Du hast mich rücksichtlos belogen!
Was hat dich dazu bewogen,
Zu zerschmettern dies brüchig Geflecht?
War überhaupt etwas echt?
Dein Blick, deine Berührung, dein Leben,
Was würdest du geben,
Um wiederzubringen, was verloren,
Damit es wird wiedergeboren?

Originally posted 2017-12-03 12:39:00.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*