Mega Man Zero 4

Mega Man Zero 4

Der vierte Teil von Mega Man Zero wurde von Capcom für den GBA herausgebracht. Es gibt neue Gegner, neue Level und ein altbewährtes Spielprinzip.

Die Story

Die Menschen versuchen, in Neo Arcadia friedlich zu leben. Reploide, humanoide Roboter, fhren unterdessem untereinander Krieg. Dr. Weil entwickelt die Vernichtungsmaschine „Ragnarok“. Zero muss doe Welt retten und den Frieden wiederherstellen.

Mega Man Zero 4 Screenshot1

Altbewährtes Spielprinzip

16 Level erwarten den Spieler, in welchem er mit Zero über Plattformen springt und Gegner plattmacht. Eine Neuerung ist, dass Zero angeschlagenen Gegner Chips und damit Waffen stehlen und selber verwenden kann. So lassen sich Flammenwerfer, Granaten, Stahlklauen oder Schilde erbeuten. Leider darf Mega Man Zero immer nur eine Spezialwaffe mit sich führen. Benötigst du eine Waffe nicht mehr, kannst du sie einfach wegwerfen.

Von Wetterkontrollsystemen und anderen Neuerungen

Eine weitere Neuerung ist das Wetterkontrollsystem. Für den ausgewählten Level, lässt sich das Klima vorher bestimmen. Damit wird der Schwierigkeitsgrad beeinflusst, aber auch die Erreichbarkeit von Plattformen. Anstatt verschiedener Elfen steht mega Man Zero nur eine Elfe zur Verfügung, die du aufrüstest. Energiegehalt oder Figurengeschwindigkeit lassen sich unter anderem dadurch beeinflussen. Die Upgrades bauen auf Items auf, die besiegte Feinde verlieren. Mit ihnen lassen sich Zeros Eigenschaften verbessern.

Der Schwierigkeitsgrad

Mega Man Zero 4 hat 3 Schwierigkeitsgrade. Den dritten Schwierigkeitsgrad musst du freispielen. Der Schwierigkeitsgrad beeinflusst verschiedene Gegebenheiten. Du kannst beispielsweise das Wetter der Level im einfachen Schwierigkeitsgrad nicht beeinflussen. Der Elf lässt sich nur bis Level 5 aufrüsten. Mega Man Zero hat 9 Leben zur Verfügung und zwei Tanks mit Zusatzenergie. Das Spiel ist im einfachen Modus wirklich leicht. Im Gegensatz dazu bietet der Hard-Modus nur 2 Leben, zwei Waffen, keine Kombos und keine Möglichkeiten zum Aufladen. Die Gegner sind um ein Vielfaches schwerer.

Mega Man Zero 4 Screenshot

Design, Grafik und Sound

Das Design der Gegner ist innovativ gestaltet. Feuerschildkröte, ein mechanischer Gockel oder ein Eiswolf stellen sich mega Man Zero entgegen. Das Spiel beginnt mit einem kurzen Prolog. Danach kommst du ins Auswahlmenü für die Gegner- bzw. Levelwahl. Wie auch in früheren Spielen, stehen 8 Level zur Auswahl. Zwischen den einzelnen Missionen lassen sich Unterhaltungen führen und der Spielstand speichern. Grafisch ist es der normale Scrollhintergrund. Die 3D-Effekte sind sehr gut und gestalten das ganze abwechslungsreich und farbenfroh. Der Sound passt hervorragend zum Spiel. Ein Manko ist wieder die nur englischsprachige Darstellung des Spiels.

Fazit

In den Bosskämpfen könnte mehr Taktik abverlängt werden. Die Level sind sehr kurz. Verschiedene Schwierigkeitsgrade und Auswahlmöglichkeiten erhöhen den Wiederspielwert von mega Man Zero 4. Die Grafik und der Sound passen wunderbar. Die Level sind nicht sehr ausgefallen und am erfolgreichen Spielprinzip wurde nicht viel geändert. Besonders positiv zu sehen ist der leichte Schwierigkeitsgrad, der das mega Man-Spiel auch für Anfänger geeignet macht.

(Werbung)

Originally posted 2018-03-14 03:38:00.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*