Mega Man 5

Mega Man 5

This article has been written before more than 1months, information might old.

Die Mega Man-Reihe geht mit dem fünften Teil weiter. Wieder schickt Capcom den blauen Roboter los, um die Welt vor Dr. Wily zu retten.

Die Geschichte

Wieder hat Mega Man die Vorhaben von Dr. Wily vereitelt. Und wieder gibt es neuen Roboterärger. Dr. Light wurde entführt und ist nicht wiederaufzufinden. Roboter laufen Amok und wollen Monsteropolis dem Erdboden gleichmachen. Mega Man macht sich auf die Suche nach Dr. Light. Er stürzt sich in den Kampf mit den Roboterbossen.

Das Leveldesign

Am Anfang gibt es ein kleines Intro. Du erfährst, das Proto Man für die Entführung von Dr. Light verantwortlich ist. Zu Beginn triffst du die Auswahl der Robotermeister. Jeder Gegner hat seine speziellen Eigenschaften, auf die Kampftaktiken und Waffen zugeschnitten sind. Die Level sind so designt, dass der Charakter des Gegners gut zur Geltung kommt. Die Level sind abwechslungsreich, sind aber etwas anders als in den vorigen Teilen.

Der Sieg über die Gegner

Mit jedem Sieg über einen Endgegner erhältst du dessen Waffe, die du gegen andere Gegner einsetzen kannst. Zusätzlich haben die Gegner Stärken und vor allem Schwächen, die du ausnutzen kannst. Im Vergleich zu den vorigen Teilen sind die Waffen nicht sehr innovativ konstruiert. Die Endgegner sind in diesem Teil außerdem einfacher zu besiegen.

Mega Mans Unterstützer

Da Dr. Light dir diesmal nicht helfen kannst, hast du zur Unterstützung deinen Roboterhund Rush und Eddy, der dir ab und zu neue Items zuspielt. Der Mega-Buster ist im fünften Teil nicht mehr ganz so nervig. Außerdem hat Mega Man einen Superpfeil, mit dem er Wände hinaufklettern kann oder Abgründe überwindet. Der Mega-Tank füllt sämtliche Energie von Mega Man, sowie seine Waffenenergie auf. Dadurch wird das Spiel noch etwas einfacher. Schaffst du es, in den vorigen 8 Leveln die Buchstaben MEGAMANV zu finden und zu sammeln, bekomst du zur Unterstützung den Vogel Beat dazu.

Mega_Man_5_Screenshot

Proto Man

Hast du die Level absolviert, wird der Blick frei auf Proto Mans Burg. Dort musst du dich durch 4 weitere Level kämpfen. Das Design wechselt sich zwar ab, trotzdem ähneln sie sich sehr. Die Endgegner ähneln sich. Hast du sie besiegt erwartet dich Proto Man.

Dr. Wily lässt grüßen

Danach muss Mega Man zur Festung des Dr. Wily. Wie vorher, warten weitere vier Level darauf, bestanden zu werden. Diese Level sind nicht so eintönig, wie bei Proto Man. Am Ende jedes Levels musst du einen Endgegner besiegen, bevor du am Ende noch einmal alle 8 Endgegner vom Anfang besiegen musst. Danach darfst du gegen Dr. Wily antreten.

Grafik

Die Grafik ist nicht ganz so bunte wie in Teil 4. Einige sehr schöne Grafikeffekte wurden ins Spiel eingebaut. Die Gegner und Hintergründe sind gut und abwechslungsreich designt.

Mega Man 5

Musik

Die Musik wurde im Vergleich zu früheren Spielen verändert. Trotzdem passt sie zu den entsprecheden Leveln. Im fünften Teil findet sich sehr gute Musik, die zu richtigen Ohrwürmern wird.

Fazit

Mega Man 5 bringt wenig neues im Spiel. Die Grafik und der Sound sind von hoher Qualität. Das Spiel wurde etwas anders designt. An den Gegnern lässt sich die Eintönigkeit bemängeln, da es hätte bessere Ideen geben können. Der fünfte Teil ist trotzdem sehr zu empfehlen. Der Schwierigkeitsgrad ist nicht ganz so hoch, wie in anderen Spielen. Für Anfänger ist das Spiel gut geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*