Mega Man 2: The Power Fighters

Mega Man 2: The Power Fighters

Mega Man 2: The Power Fighters ist der zweite Teil der Arcade-Video-Reihe. Der zweite Teil wurde 1996 in Japan veröffentlicht. Es ist ein Beat ’em up-Spiel mit den erfolgreichen Mega Man-Charakteren.

Der zweite Teil wurde ebenfalls in der Anniversary Edition in Nordamerika für PlayStation 2, XBox und GameCube veröffentlicht.

Die Handlung

Die Geschichte dieses Teils ist detailreicher gestaltet und hat mehr Bezug zur Vorgeschichte. Unter anderem wird der Bezug des Evil Energy-Vorfalls von Mega Man 8 dazu gezogen, wie Dr. Wily Zero der Mega Man X Serie erschuf.

Mega Man

Das Gameplay

Im Vergleich zum ersten Mega Man: The Power Battle, hat sich an dem Spiel nicht viel geändert. Tastenbelegung, Level und Waffen orientieren sich an der Vorlage. Die spielbaren Charaktere sind Mega Man, Proto Man, bass und Duo. Duo ist allerdings ein neuer Charakter im Spiel. Jeder Charakter hat andere Attribute und Fähigkeiten. Spielst du das Spiel zusammen mit einem anderen Spieler, hat nur einer der beiden die Chance die Waffe des Endgegners einzukassieren.

Storys und Gegner

Wie im ersten Spiel, stehen drei Geschichten zur Wahl. Entweder du begibst dich auf die Suche nach Dr. Willy, Roll retten oder gestohlene Teile zusammenfügen. Jede Geschichte bietet unterschiedliche Endgegner. Du hast die Möglichkeit die Endgegner frei zu wählen. Jeder Charakter mit dem du spielst hat Spezialangriffe zur Verfügung. Dieser setzt jeweils einen mächtigen Busterschuss frei. Mega Man kämpft mit dem “Mega Upper”, ein aufwärtshaken, den er im Sprung schlägt. Protomans Spezialangriff ist der “Proto-Schlag”. Bass nutzt den “Crescent Kick”, bei dem er einen Salto schlägt.

Mega Man Screenshot 3

Kämpfe und Waffen

Verursachst du Schaden beim Gegner, lässt er Energiekapseln fallen. Für einige bekommst du Punkte, während andere deine Gesundheit wiederherstellen. Wieder andere füllen die Energie deiner Waffe wieder auf.

Fazit

Der zweite Teil des Spiels steht dem ersten in Nichts nach. Wie beim ersten Teil heißt es hier: Mehr Street Fighter als Jump and Run. Für Fans von Beat ’em up und Mega Man ist das Spiel auf jeden Fall einen Blick wert.

Originally posted 2018-02-10 16:21:00.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*