Leisure Suite Larry 6 – Reiß auf oder schieb ab!

Leisure Suite Larry 6 – Reiß auf oder schieb ab!

Held oder Looser? So richtig kann man das bei Larry nicht sagen. Das Spiel der Sierra Studios aus DOS-Tagen ist ein Muss für Adventurefans und bietet viel zum Lachen. Kreiert wurde der Möchtegerncasanova von Al Lowe.

Der Stallions Looser

Wer Larry noch nicht kennt: Larry ist ein Frauenheld oder meint zumindest einer zu sein. Während er am Strand, bei den Bodybildern den Blick “schweifen lässt”, fährt eine Limousine vor. Eine Frau steigt aus dem Wagen. Sie sucht einen Darsteller für eine Fernsehshow. Bei den Worten ist Larry schnell der Einzige der noch vor dem Wagen steht. Er ist Kandidat bei “Stallions”, einer Kuppelshow. Während der Gewinner feststeht und eine Kreuzfahrt gewinnt, bekommt Larry als “Verlierer” einen zweiwöchigen Aufenthalt in “La Costa Lotta”, einem Kurhotel. Im Hotel warten natürlich jede Menge aufreizende Schönheiten auf ein Liebesabenteuer mit dem smarten Anzugträger. Was übrigens das Markenzeichen von Larry ist: Er trägt ausschließlich Polyesteranzug und schliddert von einem Malheur ins Nächste.

Grafik, Sound und Sprache

Die Grafik ist natürlich mit der Heutigen nicht zu vergleichen. In VGA-Grafik präsentiert sich das Adventure. Für das Alter des Spiels ist sie trotzdem sehr gut und ansehnlich. Die Musik passt sich der Umgebung und den Damen jeweils an. Im Fitnesstudio erklingt andere Musik als im Penthouse. Am Strand hört Larry die Wellen ans Ufer spülen und in der Bar erklingt unterhaltsame Countrymusik, bis Larry feinfühlig wie er ist, den Stecker zieht. In der Lounche läuft passende Lounchemusik, die nach längerem Hören nicht auf die Nerven fällt. Die Sprachausgabe ist englisch. Dafür sind die Texte deutsch untertitelt. Der Kommentator schafft es bei jeder Kleinigkeit seine sarkastischen Bemerkungen einfließen zu lassen.

Leisure Suite Larry - Screenshot

Die Damenwelt

Im Kurhotel warten jede Menge durchtrainierte Damen darauf von dir erobert zu werden. Das stellt sich meist nicht sonderlich einfach dar. Die eine will eine Ladung Batterien, die andere möchte ein par Handschellen. Du findest im Fitnessstudio die durchtrainierte Thunderbird und im Schlammbad die verführerische Char. Jedes Liebesa … ähm … desaster, bringt dir eine Trophäe, die Schlussendlich dazu dient die jungfräuliche Shamara im Penthouse rumzubekommen.

Leisure Suite Larry - Screenshot2

Steuerung und Punktevergabe

Die Steuerung erfolgt vollständig mit der Maus. Über die rechte Maustaste wechselst du von Option zu Option. Mit dem Auge siehst du Gegenstände an, mit dem Reißverschluss ziehst du dich aus. Mit der Hand kannst du Aktionen auslösen, wie das Durchsuchen einer Tiefkühlteke oder frech eine Dame betatschen. Die Sprachblase ist für den Dialog zuständig. Für das Gespräch mit wichtigen Charakteren öffnet sich ein Extra Gesprächsfenster. Für jede Aktion erhältest du Punkte, die in einem Zähler oberhalb des Fensters angezeigt werden (Ja, selbst fürs aufs Klo gehen gibt es hier Punkte). Gegenstände benutzt du, indem du die Greifen-Funktion verwendest und besagten Gegenstand aufnimmst und versuchst mit ihm zu interagieren bzw. mit anderen Gegenständen zu kombinieren.

Und wenn er nicht gestorben ist

Entgegen manchen heutigen Adventures hast du bei Leisure Suite Larry 6 häufig die Möglichkeit zu sterben. Zieh die Pooltür in der Bar auf, versuch dich an den Hanteln und lass sie dir auf den Zeh fallen oder berühre ungeschützt ein offenes Stromkabel. Das Spiel zwingt dich aber nicht immer wieder von vorne anzufangen. Du hast die Möglichkeit einen alten Spielstand zu laden oder den Spaß erneut zu versuchen (und dabei deinen Fehler zu erkennen und zu korrigieren).

Wie du das Spiel installierst und startest

Für alle, die verständnislos den Kopf schütteln und unterstellen, dass DOS-Spiele nicht mehr funktionieren: Es gibt einen einfachen Weg das Spiel erneut zu spielen. Das Progamm D-Fend Reloaded ermöglicht die Installation und den Start von DOS-Spielen. So lässt sich dich der Retro-Spaß in der Zeit zurückreisen. Ich muss betonen, ich habe nicht geschafft, die Startdatei für Larry 6 einzurichten. Trotzdem ließ sich das Spiel, nach dem Kopieren auf die Festplatte und dem installieren per D-Fend Reloaeded spielen und speichern. Achte darauf, dass dir am Ende der Installation der DOS-Befehl angezeigt wird, den du brauchst, um das Spiel zu starten.

Fazit

Leisure Suite Larry 6: Reiß auf oder schieb ab war und bleibt ein Kultspiel, dass Erotik und Sex auf lustige Weise thematisiert. Es ist immer wieder erfrischend auf welche Ideen die Entwickler kamen, was dem armen Larry immer wieder geschieht. Er scheint außerdem nicht wirklich dazuzulernen. Das Spiel bietet einige interessante Kopfnüsse. Manche Rätsel sind knifflig und nicht so leicht zu lösen. Die angenehme Musik schafft eine entspannte Atmosphäre, in der der Spieler durch die Hotelgänge schlendert und Möglichkeiten sucht die einzelnen Damen rumzukriegen. Das gibt auf jeden Fall eine unbedingte Spielempfehlung.


(Werbung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*