EA Phenomic

EA Phenomic

Das Phenomic Game Development ist ein deutsches Entwicklungsstudio gewesen, dass Computerspiele kreierte. Der Durchbruch kam mit den Spellforce-Spielen. Nachdem 2006 Electronic Arts das Entwicklerstudio übernahm, wurde der Name in EA Phenomic umgewandelt. Im Jahre 2013 wurde das Studio geschlossen. Der Gründer des Entwicklerstudios war Volker Wertich, der bereits mit der Siederreihe Erfolge geschaffen hat.

Zu den Spielen dieses Studios gehören folgende Games:

Spellforce: The Order of Dawn

Spellforce: Breath of Winter

Spellforce: Shadow of the Phoenix

Spellforce 2: Shadow Wars

Spellforce 2: Dragon Storm

Command & Conquer: Tiberium Alliances

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*